Das Schicksal ist ein mieser Verräter

4,5 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (11.166):
very_bad_bookss avatar
very_bad_books
vor 22 Tagen

Ein unbeschreiblich gutes Buch...🥹

Kritisch (396):
xxhastdubrotxx05s avatar
xxhastdubrotxx05
vor 2 Jahren

Hat mich persönlich jetzt nicht überzeugt, dennoch hab ich mitgefühlt und geweint.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

„Krebsbücher sind doof“, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander - trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch über Krankheit, Liebe und Tod.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423086417
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:336 Seiten
Verlag:DTV
Erscheinungsdatum:01.06.2014
Das aktuelle Hörbuch ist am 30.01.2015 bei Silberfisch erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8.189
  • 4 Sterne2.977
  • 3 Sterne1.214
  • 2 Sterne307
  • 1 Stern89
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks