Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

diewortklauberin

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Your life is a story told about you, not one that you tell. 


Das Warten hat ein Ende! Nach "Looking for Alaska" und "The Fault in Our Stars" gibt es nun mit "Turtles All the Way Down" einen neuen Roman von John Green! Wiederum scheut sich der Autor nicht, wichtige und schwierige Themen zu bearbeiten und greift dabei auch auf persönliche Erfahrungen zurück:

“This is my first attempt to write directly about the kind of mental illness that has affected my life since childhood, so while the story is fictional, it is also quite personal." – John Green

Schonungslos, unerschrocken und doch gleichzeitig höchst einfühlsam erzählt "Turtles All the Way Down" die Geschichte von Aza, einem 16 jährigen Mädchen, dessen Alltag von ihren Zwangsstörungen bestimmt wird. Sie lebt mit dem ständigen Drang, Dinge zu denken oder zu tun, dem ihr Wille nichts entgegen zu setzen hat. Sie stellt sich die Frage: Wie viel Kontrolle hat man über das eigene Leben?

Euch interessieren anspruchsvolle Themen und ihr lest gerne auf Englisch? Dann bewerbt euch für diese Leserunde! Gemeinsam mit dem Verlag Penguin Random House UK vergeben wir 30 Exemplare von "Turtles All the Way Down"! Die Bücher sind auf Englisch, aber ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr auf Englisch oder Deutsch diskutieren wollt.

Mehr zum Inhalt 
Sixteen-year-old Aza never intended to pursue the mystery of fugitive billionaire Russell Pickett, but there's a hundred thousand dollar reward at stake and her Best and Most Fearless Friend, Daisy, is eager to investigate. So together, they navigate the short distance and broad divides that separate them from Russell Pickett's son, Davis. Aza is trying. She is trying to be a good daughter, a good friend, a good student, and maybe even a good detective, while also living within the ever-tightening spiral of her own thoughts. 




Mehr zum Autor
John Michael Green  wurde am 24. August 1977 in Indianapolis, Indiana geboren. Bekannt wurde er durch den Videoblog, den er zusammen mit seinem Bruder Hank Green betreibt. Mittlerweile zählt es zu den 100 meistgesehenen auf YouTube. Green wuchs in Orlando, Florida auf, besuchte die Indian Springs Schools in Birmingham, Alabama und studierte anschließend Englisch und Vergleichende Religionswissenschaften am Kenyon College Ohio. Sein erstes Berufsziel war Pastor, welches er nach nach einschneidenden Erfahrungen als Kaplan in einem Kinderkrankenhaus verwarf. Sein Debütroman »Eine wie Alaska« wurde international ausgezeichnet, u.a. mit dem »Michael L. Printz Award« für besonderes Verdienste um die Jugendliteratur. Die deutsche Ausgabe war 2008 gleich zweimal für den »Jugendliteraturpreis« nominiert. Im Juli 2012 erschien sein mittlerweile weltberühmter Roman auf dem deutschsprachigen Buchmarkt unter dem Titel "Das Schicksal ist ein mieser Verräter".

Gemeinsam mit dem Verlag Penguin Random House UK vergeben wir 30 Exemplare von "Turtles All the Way Down"! Was müsst ihr tun, um bei dieser Leserunde dabei zu sein? Bewerbt euch bis einschließlich 8. Okt. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: 

Habt ihr einen Tick oder eine nervige Angewohnheit, die ihr einfach nicht ablegen könnt? 


Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden!

Viel Glück!

Autor: John Green
Buch: Turtles All the Way Down

szebrabooks

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Klar, habe ich wie wohl jeder Mensch auf diesem Planeten einen Tick, den ich einfach nicht ablegen kann. Und zwar dürfen meine Haare wirklich nie abstehen. Wenn sie das tun, dann muss ich einfach meinen Pferdeschwanz neu machen. Dieser muss auch immer fest sitzen und ich kann auch keinen Pferdschwanz mehr in Richtung Nacken machen, weil mich dann die Haare an den Ohren stören.
Generell kann man sagen, dass meine Haare der nervige Tick sind, denn ich kann mich auch nie zwischen Dutt und Pferdeschwanz entscheiden. Das wechselt an einem Tag zehn mal oder so. Wenn man noch dazu zählt wie oft ich meine Haare auf und wieder zusammen mache bin ich eigentlich die Hälfte meiner Zeit mit meinen Haaren beschäftigen.
Und andere Menschen finden es insofern nervig, weil ich ihnen eventuell mal meine Haare ins Gesicht schleudere. Als ich noch einen Zopf gemacht habe und mich zu schnell gedreht habe, habe ich manchmal Personen damit geschlagen. Aber das passiert zum Glück nicht mehr. Wenn man Pech hat, hat man eben flauschige Haare (so wurden sie tatsächlich von Freunden bezeichnet) im Gesicht.

szebrabooks

vor 1 Jahr

Wie gefällt euch das Cover?

Das Cover finde ich echt cool. Vor allem, weil die Schrift auf dem Cover sich von den anderen Büchern unterscheidet. Denn sie erstreckt sich über das ganze Cover, was das Buch von den anderen John Green Büchern abhebt. Außerdem gefällt es mir, dass die Schrift in einer Pinseloptik gehalten wurde. Irgendwie stehe ich auf sowas. Die orangenen Spiralen sehen echt cool aus und ich finde es echt genial wie nach unten hin immer kleiner werden.

Beiträge danach
710 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LadyIceTea

vor 12 Monaten

Fazit und Rezensionen

Hier meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/John-Green/Turtles-All-the-Way-Down-1467229882-w/rezension/1509514460/ Die späte Teilnahme tut mir echt leid. Leider war ich auf Dienstreise um einen kranken Kollegen zu vertreten.

LadyIceTea

vor 12 Monaten

Her mit euren Bildern! #LBliestJohnGreen

Hier mein Bild: https://www.instagram.com/p/Bb9j-XRl0IM/?taken-by=ladyicetea

TraeumenVonBuechern

vor 12 Monaten

Fazit und Rezensionen

Hier ist jetzt auch endlich meine Rezi: http://traeumenvonbuechern.blogspot.de/2017/11/rezension-turtles-all-way-down.html Danke, dass ich dieses tolle Buch lesen durfte :) LG Lisa

Lovely_Lila

vor 12 Monaten

Fazit und Rezensionen

Endlich ist auch meine Rezi fertig. Es tut mir leid, dass es aufgrund von großem Stress erst jetzt so weit ist:

https://www.lovelybooks.de/autor/John-Green/Turtles-All-the-Way-Down-1467229882-w/rezension/1509618598/1509625473/

Wie immer wird sie noch auf Amazon, Goodreads und Wasliestdu eingestellt. Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte.

Es war eine sehr interessante Leserunde und auch das Buch hat mir gut gefallen, wenn auch nicht so gut wie der Vorgängerroman. :)

Liebe Grüße

blaues-herzblatt

vor 12 Monaten

Fazit und Rezensionen

Auch meine Rezi kommt etwas verspätet an und ich entschuldige mich ganz groß dafür, in letzter Zeit ging mein Zeitmanagment unglücklicherweise drunter und drüber auf grund einer Verletzung. bei Lovelybooks ist sie gerade frisch online https://www.lovelybooks.de/autor/John-Green/Turtles-All-the-Way-Down-1467229882-w/rezension/1509868067/ und gleich kommt noch goodreads, lesejury und google playstore. In den nächsten Tagen sollte sie dann auch bei Thalia, Hugendubel, Welt, Ebook.de und Buch.de zu finden sein. Ich bedanke mich nochmal für die Möglichkeit des Mitlesens und das ich Bekanntschaft mit diesem in meinen Augen wunderbaren Buch machen durfte. (:

diewortklauberin

vor 11 Monaten

Fazit und Rezensionen

Unsere Leserunde neigt sich dem Ende zu und ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich bei euch allen sehr herzlich für eure tolle Beteiligung zu bedanken! Ich hoffe, die Lektüre und die Diskussion haben euch genauso viel Spaß gemacht wie mir! Bis zum nächsten Mal! :)

szebrabooks

vor 10 Monaten

Fazit und Rezensionen

https://www.lovelybooks.de/autor/John-Green/Turtles-All-the-Way-Down-1467229882-w/rezension/1518784765/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.