John Grisham Der Partner

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Partner“ von John Grisham

Bevor sie die Falle zuschnappen ließen, hatten sie Danilo Silva rund um die Uhr bewacht. Er führte ein ruhiges Leben in einem heruntergekommenen Viertel einer kleinen Stadt in Brasilien. Nichts deutete darauf hin, dass er neunzig Millionen Dollar beiseite geschafft hatte.

Stöbern in Krimi & Thriller

Wildfutter

Bayrische Krimikomödie um Wildsau und Tiger

vronika22

Fiona

Ein spannender Krimi mit einer interessanten Ermittlerin, die für viele Überraschungen sorgt.

twentytwo

Durst

Durst, das klingt nach Blut trinken Durst nach Blut, oder Durst nach mehr Morde, oder Durst nach mehr Polizeitarbeit.

Schlafmurmel

Todesreigen

Teil 4 der Serie um den skurilen Ermittler Maarten S. Sneijder und seine Kollegin Sabine Nemez. Spannend. Selbstmorde bei hohen BKA-Beamten.

makama

Wildeule

Wieder unterhaltsam, aber für mich etwas schwächer als Kaninchenherz und Fuchskind

lenisvea

Die Mädchen von der Englandfähre

Guter Plot, schwaches Ende, Übersetzungsfehler.

Juliane84

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Partner" von John Grisham

    Der Partner
    SitataTirulala

    SitataTirulala

    01. October 2010 um 18:05

    Inhaltsangabe von der CD-Rückseite: Bevor sie die Falle zuschnappen ließen, hatten sie Danilo Silva seit Tagen rund um die Uhr überwacht. Er führte ein ruhiges Leben in einem heruntergekommenen Viertel einer brasilianischen Kleinstadt, und nichts deutete darauf hin, dass er neunzig Millionen Dollar beiseite geschafft hatte. Er war jetzt viel dünner als früher, und ein Chirurg hatte ihm ein neues Gesicht verpasst. Denn Danilo Silvas Vergangenheit bestand aus vielen Kapiteln... ---------- Ich habe mich das erste Mal an ein Hörbuch wagen wollen und kenne und schätze Grisham als einen meiner Lieblingsautoren. Natürlich lag da nahe, eines seiner Werke auszusuchen. Also ab in die Bibliothek und Hörbuch ausleihen! Erst auf dem Nachhauseweg fiel mir auf, dass es sich hierbei um ein Hörspiel des WDR handelt. Da ich "Der Partner" vorher nicht gelesen habe, kam ich überhaupt nicht damit klar, dass man total in die Handlung hineingeworfen wird. Keine Orts-, keine Zeitangaben. Wer sind die sprechenden Charaktere? Die jeweiligen Geräuschkulissen waren gut gemacht, aber oft habe ich erst nach etlichen Sekunden gemerkt, dass die Szene gewechselt hatte. Ich glaube ich kann den Plot bis jetzt nicht ganz nachvollziehen, was eigentlich schade ist, da ich Grishams Konstruktionen aus anderen Werken eigentlich total gerne mag. Vielleicht bin ich auch einfach kein Hörspiel-Mensch. Etwas enttäuschte 2 Sterne für "Der Partner".

    Mehr