John Hedgecoe Henry Moore

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Henry Moore“ von John Hedgecoe

Während seiner Laufbahn als Fotograf und Lehrer für Fotografie pflegte John Hedgecoe eine enge Freundschaft zu Henry Moore. Moore (1898 - 1986) erkannte Hedgecoes Fähigkeit, das Wesentliche seiner Werke fotografisch einzufangen, während Hedgecoe Moore und dessen Arbeit sehr bewunderte und über 30 Jahre lang ein regelmäßiger Besucher im Atelier des Bildhauers war.§§Dieses Buch besteht aus drei Teilen. Im ersten Teil stellt Hedgecoe durch persönliche Erinnerungen, Zitate von Moore und meisterhafte Fotografien die Wurzeln von Moores bildhauerischem Genie und, ganz besonders, seinen klaren und unfehlbaren Sinn für das Monumentale dar. Der zweite Teil umfasst eine Auswahl der wichtigsten Werke Moores, eingefangen von Hedgecoes kunstvollen Fotografien. Die Skulpturen stehen neben Blättern aus Moores Notizbüchern, die einen authentischen Einblick in seine Denkweise vermitteln. Im dritten Teil sind in chronologischer Reihenfolge mehr als 750 Fotografien von Skulpturen, die Moore im Laufe seines Lebens schuf, abgebildet. Entstanden ist so eine wertvolle Informationsquelle für Studierende und Lehrer der Kunstgeschichte ebenso wie für die vielen tausend Bewunderer der Werke Moores.

Stöbern in Sachbuch

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks