John Katzenbach

 3.8 Sterne bei 5,320 Bewertungen
Autor von Der Patient, Die Anstalt und weiteren Büchern.
John Katzenbach

Lebenslauf von John Katzenbach

Packende Thriller mit Gänsehaut-Garantie: Der US-amerikanische Schriftsteller John Katzenbach erblickte das Licht der Welt im Juni 1950 in Princeton in New Jersey. Vor seiner Karriere als Autor war der Sohn einer Psychoanalytikerin und eines ehemaligen US-Justizministers als Gerichtsreporter für „The Miami Herald“ und „The Miami News“ tätig. Mit seinem Roman „The Traveller“ gelang ihm im Jahr 1987 der große Durchbruch. Hierzulande erschien dieses Buch zunächst unter dem Titel „Das Auge“ und später als „Der Fotograf“. Weitere literarische Erfolge erzielte der Schriftsteller unter anderem mit seinem in Deutschland im Jahr 1993 veröffentlichten Werk „Der Sumpf“, das 1995 unter dem Titel „Im Sumpf des Verbrechens“ mit dem Hollywoodstar Sean Connery in der Hauptrolle zum Kinohit wurde, mit seinem Roman „Das Tribunal“ von 2002, der Vorlage zum gleichnamigen Film mit Bruce Willis, und mit seinem Thriller „Der Psychiater“ von 2015. In seinen Büchern setzt John Katzenbach auf spannende Handlungsbögen, die er zum Teil mit rasanten Action-Szenen verbindet. Hierbei schildert er gekonnt die Abgründe der menschlichen Psyche. Der Autor ist mit der Journalistik-Professorin Madeleine Blais verheiratet und hat zwei Kinder.

Neue Bücher

Der Verfolger
Erscheint am 27.12.2018 als Taschenbuch bei Droemer Taschenbuch.

Alle Bücher von John Katzenbach

Sortieren:
Buchformat:
John KatzenbachDer Patient
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Patient
Der Patient
 (1,873)
Erschienen am 01.01.2011
John KatzenbachDie Anstalt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Anstalt
Die Anstalt
 (749)
Erschienen am 01.08.2009
John KatzenbachDas Opfer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Opfer
Das Opfer
 (464)
Erschienen am 01.07.2008
John KatzenbachDas Rätsel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Rätsel
Das Rätsel
 (427)
Erschienen am 01.01.2008
John KatzenbachDer Professor
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Professor
Der Professor
 (309)
Erschienen am 01.12.2011
John KatzenbachDer Fotograf
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Fotograf
Der Fotograf
 (332)
Erschienen am 01.10.2007
John KatzenbachDie Rache
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Rache
Die Rache
 (200)
Erschienen am 01.06.2009
John KatzenbachDer Täter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Täter
Der Täter
 (159)
Erschienen am 01.02.2010

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu John Katzenbach

Neu

Rezension zu "Der Wolf" von John Katzenbach

john katzenbach: der wolf
Ein LovelyBooks-Nutzervor 11 Tagen

zum buch:

Er ist ein Mörder und erfolgloser Schriftsteller – und will mit einem spektakulären Verbrechen unsterblich werden. Seine Inspiration: das Märchen vom “Rotkäppchen”. Seine Opfer: drei rothaarige Frauen. In einem anonymen Brief kündigt ihnen der „böse Wolf“ an, dass er sie jagen und zur Strecke bringen wird
Die Opfer wissen nichts voneinander. Und sie haben keine Ahnung, wann und wie der Täter Jagd auf sie machen wird. Zermürbt von ihrer Angst versuchen sie, ihr Leben zu retten ...

Meine Rezension:
John Katzenbach schuf mit diesem Buch einen unblutigen, aber trotzdem äußerst spannenden Thriller. Er setzt nicht auf Ekelgefühle des Lesers, sondern spielt mit den Nerven und der Psyche des Lesers wie ein virtuoser Musiker auf seinem Saiteninstrument. Streckenweise fühlt sich der Leser schlicht als Beobachter, dann wieder taucht er ins Geschehen und hetzt atemlos durchs Geschehen. Der Autor fand in diesem Buch das perfekte Auf und Ab zwischen den Spannungsspitzen, sodass man zu keinem Zeitpunkt darüber nachdenkt, das Buch zur Seite zu legen. Für viele Leser ist dann das Ende relativ leicht vorhersehbar. Insbesondere, wenn sie die Charaktere der drei Frauen näher betrachten. Andere hingegen werden überrascht, oder vielleicht sogar enttäuscht vom Finale sein. Das jedoch ist wiederum abhängig von der Einstellung des Lesers zum bösen Wolf und seinen Opfern.
Ein rundum gelungener Psychothriller.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Der Professor" von John Katzenbach

John Katzenbach : Der Professor
Ein LovelyBooks-Nutzervor 11 Tagen

Zum Buch:
Der pensionierte Psychologieprofessor Adrian Thomas bekommt von seinem Arzt eine niederschmetternde Diagnose: Demenz. Damit haben sich seine schlimmsten Befürchtungen bestätigt. Vor seinem inneren Auge erscheint die Schreckensvision seines unaufhaltsamen, unheilbaren Abgleitens in die Dunkelheit. Verstört blickt der alte Mann auf die Straße hinaus und sieht in der anbrechenden Dämmerung ein vielleicht sechzehnjähriges Mädchen vorübereilen. Gleichzeitig rollt ein Lieferwagen heran, bremst ab und beschleunigt wieder: Das Mädchen ist verschwunden. Der alte Professor ist verwirrt. Hat er gerade eine Entführung beobachtet? Wenn es tatsächlich ein Verbrechen war, muss er handeln. Die Frage ist nur, wie. Kann er noch klar genug denken, um das Mädchen zu finden?

Meine rezension:
Oh das buch war toll, und das Mädchen was da entführt wurde ging durch die hölle,nur der Pensonierte Proffessor gibt nicht auf. Trotz seine krankheit .und es wird ein Spannendes Spiel der Zeit.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Die Anstalt" von John Katzenbach

john katzenbach - die anstalt
Ein LovelyBooks-Nutzervor 11 Tagen

Zum Buch

Das Böse. Das Grauen. Die Klinik.
Vor zwanzig Jahren, als junger Mann, ist Francis Petrel gegen seinen Willen in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Mehrere Jahre hat er dort zugebracht – bis die Anstalt nach einer Mordserie geschlossen wurde. Noch immer hört Francis Stimmen, nimmt Medikamente. Die Erinnerung an die traumatischen Geschehnisse von damals ängstigt ihn, und er beginnt aufzuschreiben, was er erlebt hat – mit Bleistift, auf den Wänden seiner Wohnung. Wer war der mysteriöse »Engel des Todes«, der damals sein Unwesen trieb? Gibt es ihn überhaupt? Oder existiert er nur in Francis’ Schreckensphantasien?

Meine Rezension:
Wie immer ein toller Thriller von John Katzenbach ,man lebt seineBücher mit und ich war sehr faszieniert von dem Buch .und wie Francis alles versuchte um das nicht zu glauben ,was ihm vorgeworfen wird und er denkt das er vüllig normal sei.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
DieBuchkolumnistins avatar

Endlich ist der da - der neue John Katzenbach! 

Matt Cowart, Reporter aus Miami, bekommt Post aus der Todeszelle. Der Fall des College-Studenten Robert Earl Ferguson scheint besonders schreiendes Unrecht zu sein. Der junge Schwarze wurde für den Mord an einem elfjährigen weißen Mädchen verurteilt, doch offenbar ist er Rassismus und Korruption innerhalb der Polizei zum Opfer gefallen. Seine Nachforschungen überzeugen Matt von Roberts Unschuld. Seine flammenden Artikel über den Fall Ferguson bringen Matt schließlich sogar den Pulitzer-Preis ein, über Nacht ist er eine Berühmtheit, wird als Bürgerrechtler gefeiert – und bemerkt zu spät, dass er in einem gefährlichen Sumpf aus Hass und Niedertracht zu versinken droht ... Leseprobe

Wer gerne Psychothriller liest, der freut sich regelmässig auf die neuen Romane von Bestsellerautor John Katzenbach, der einem garantiert die Gänsehaut über den Körper treibt. Nach "Die Anstalt", "Der Patient" und vielen weiteren Erfolgsromanen ist jetzt bei Droemer Knaur sein neues Buch "Der Sumpf" erschienen und verlangt nach mutigen Lesern!

Wir verlosen an Euch zehn Exemplare von "Der Sumpf"! Was Ihr dafür tun müsst? Verlinkt uns, welche Nachrichtenschlagzeile Euch zuletzt Angst gemacht hat und warum!
Zur Buchverlosung
dieFlos avatar

So meine lieben - ich trau mich mal. In einer Buchverlosung habe ich "Der Sumpf" gewonnen und es kam die Frage nach einer Leserunde. Hier ist sie nun. Ich hoffe, ich finde viele, die gemeinsam mit mir lesen und ihre Eindrücke und Erwartungen mit mir teilen.

Ich bin 39 Jahre alt, habe 2 Kinder (14,16) und verbringe jede freie Minute mit Lesen! Zur Zeit habe ich Sommerferien und wenn diese dann zu Ende sind, gehe ich wieder meinen Traumberuf nach und unterrichte!

Zur Leserunde
Jayzeds avatar
Hallo Leute! Lese bzw. quäle mich momentan etwas durch "Der Patient" von John Katzenbach. Hatte ein paar Bücher von ihm geschenkt bekommen und hatte eigentlich große Erwartungen an seine Bücher. Habe ich mit "Der Patient" eins seiner eher schlechteren Romane erwischt? Habe noch : "Das Rätsel" , "Der Fotograf" , "Die Anstalt" und "Das Opfer". Welches würdet ihr mir als Nächstes empfehlen, damit ich vielleicht doch noch ein Freund von Katzenbach werde? Ist natürlich alles Geschmackssache, das ist mir klar, aber würde mich trotzdem über eure Meinungen freuen. Lieber Gruß, Jayzed
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

John Katzenbach wurde am 23. Juni 1950 in Princeton, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

John Katzenbach im Netz:

Community-Statistik

in 4,498 Bibliotheken

auf 440 Wunschlisten

von 109 Lesern aktuell gelesen

von 150 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks