Eine gefährliche Methode

Eine gefährliche Methode
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Eine gefährliche Methode"

Dieses Buch erzählt ein zentrales Kapitel aus der Geschichte der Psychoanalyse - und zugleich eine faszinierende Lovestory.
Der folgenschwere Bruch zwischen Sigmund Freud und C. G. Jung, die Egoismen und Animositäten auf beiden Seiten und die längst nicht immer rein wissenschaftlichen Motive - John Kerr gelingt es, bis in die Tiefenschichten dieses Konflikts vorzudringen und zu zeigen, dass die Psychoanalyse in verhängnisvoller Weise auch davon geprägt wurde, dass beide Männer intime Details aus dem Privatleben des jeweils anderen kannten und dass sie dieses durch Sabina Spielrein vermittelte Wissen oft genug als Hebel benutzten, um Macht und Einfluss zu steigern.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499627545
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:892 Seiten
Verlag:Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.06.2011

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks