Opus Dei

von John L. Allen 
2,5 Sterne bei2 Bewertungen
Opus Dei
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Opus Dei"

»Stellen Sie sich Opus Dei vor als das `Guinness Extra Stout´ - ein starkes Bier von sehr ausgeprägtem Geschmack, der eindeutig nicht jedem liegt«. Der Journalist John Allen wagt einen interessanten Vergleich. Für seine Recherchen durfte er uneingeschränkt hinter die Kulissen dieses mysteriösen Geheimbundes blicken: Er besuchte die Zentren von Opus Dei, sprach mit Führenden und Mitgliedern, aber auch mit Menschen, die Opus Dei den Rücken gekehrt haben. Das Ergebnis ist ein wohl erstmalig objektives, sachliches und differenziertes Bild einer Organisation, deren Mitglieder »Gott in der Arbeit und im täglichen Leben suchen«. »Scharfe Kritiker der Organisation und diejenigen, die dramatische Enthüllungen erwarten, werden vielleicht enttäuscht sein. Doch die Leserinnen und Leser, die mehr über diese oft mysteriöse Organisation wissen wollen, werden Allens Buch über »Das Werk Gottes« höchst informativ finden.«Publishers WeeklyWas ist Opus Dei - »Das Werk Gottes«?. - Katholischer Laienorden, 1928 von Jose Maria Escriva de Balaguer gegründet.- 84.000 Mitglieder, davon 1.600 Priester, in 80 Ländern. - Hat großen Einfluss auf Politik und Wirtschaft einiger Länder. - Kritisiert wegen seiner sektenähnlichen Methoden und reaktionären Ideologie. - In die Schlagzeilen geraten durch Dan Browns Thriller »Sakrileg« (Original: The Da Vinci Code, ab 18. Mai 2006 im Kino!)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783579069364
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:495 Seiten
Verlag:Gütersloher Verlagshaus
Erscheinungsdatum:01.03.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks