Max Planck

Max Planck
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Max Planck"

John L. Heilbron beschreibt in seiner Biographie, wie der Begründer der Quantentheorie zu einer Säule der deutschen Wirtschaft aufstieg. Max Planck, der immer seinem Land und der Physik dienen wollte, litt moralisch und intellektuell unter dem Ersten Weltkrieg und der Gewalt des Dritten Reichs. Er versuchte, eine "Arche" zu bauen, in der Wissenschaft und und Wissenschaftler durch den Sturm des Nationalsozialismus kommen sollten. Dabei traf er schmerzliche Entscheidungen, die noch heute von Historikern und Wissenschaftlern diskutiert werden. Diese erörtert John L. Heilbron in seinem Nachwort für die 2. Auflage.
Der zweite Teil des Buches enthält eine Auswahl der allgemeinverständlichen Schriften von Max Planck - Ansprachen, Gespräche und Artikel aus verschiedenen Zeitschriften und Büchern.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783777614380
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:647 Seiten
Verlag:Hirzel, S., Verlag
Erscheinungsdatum:01.09.2006

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks