John Locke Anleitung des menschlichen Verstandes

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anleitung des menschlichen Verstandes“ von John Locke

Band 1: Anleitung des menschlichen Verstandes. Eine Abhandlung von den Wunderwerken. In der Übersetzung Königsberg 1755 von Georg David Kypke. XXVIII, 218 S. Band 2: Of the Conduct of the Understanding. A Discourse of Miracles. Nach der ersten Werkausgabe London 1714. VIII, 140 S. John Lockes postum erschienene Schrift ›Of the Conduct of the Understanding‹ enthält bereits entscheidende Grundideen der deutschen Aufklärung (z.B. Selbstdenken, Kampf gegen Vorurteile, Unparteilichkeit). Ihre Übersetzung durch Kants Mitschüler Kypke hat dann wesentlich zur Verbreitung ihres Gedankengutes beigetragen. Die kommentierte Neuerschließung dieses rar gewordenen Textes, der Kant aufs nachhaltigste beeinflußt hat, bietet eine unentbehrliche Grundlage für das noch weithin unerforschte Kapitel Locke in Königsberg. Ebenfalls der Neuausgabe beigegeben wird die von Kypke der ›Anleitung‹ beigefügte ›Abhandlung von den Wunderwerken‹, welche die Grundgedanken der größeren Schrift auf die Religionsphilosophie überträgt.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks