John Lookwood Rotkäppchen ist tot

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rotkäppchen ist tot“ von John Lookwood

Im Hundert-Sagen-Wald herrscht Frieden. Schon seit vielen Jahren ist schwarze Magie verboten, und alle Unholde alle Wölfe und Drachen, Hexen und Riesen wurden vertrieben. Was man eines Tages in dem einsamen Waldhaus findet, dürfte es also gar nicht geben. Der König möchte von dem grausigen Fund am liebsten gar nichts wissen. Schließlich steht die politisch wichtige Verlobung seiner Tochter bevor, und das ganze Land ist mit den Festvorbereitungen beschäftigt. Zwei Waldbewohner, Herr Maus und sein Freund Bärmann, beginnen auf eigene Faust zu ermitteln. Die anderen Tiere wissen ihnen so manches zu erzählen. Aber wo, in all ihren seltsamen Geschichten, steckt das Körnchen Wahrheit, verbirgt sich die Lösung des Falles?

Stöbern in Romane

Der große Wahn

Ein spannendes Buch darüber, was unsere Vergangenheit für unsere Gegenwart bedeutet.

leserattebremen

Sonntags in Trondheim

Ein unterhaltsames Buch über Familienbande und die Suche nach dem Glück!

Equida

Dann schlaf auch du

Ein Buch in dem man sich selbst wieder findet und der schlimmste Alptraum wird wahr

lesefix213

Der Sandmaler

Schön und mit einfachen Worten hat Mankell dieses frühe Werk verfaßt.

Hennie

Manchmal musst du einfach leben

Die Emotionen werden erstaunlich gut dargestellt

derbuecherwald-blog

Und jetzt auch noch Liebe

wunderschön

KRLeserin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen