John MacArthur

 4,7 Sterne bei 34 Bewertungen

Alle Bücher von John MacArthur

Cover des Buches Sklave Christi (ISBN: 9783935558969)

Sklave Christi

 (5)
Erschienen am 05.08.2011
Cover des Buches Durch die enge Pforte (ISBN: 9783935558662)

Durch die enge Pforte

 (4)
Erschienen am 19.08.2004
Cover des Buches Wem gehört das Geld? (ISBN: 9783935558839)

Wem gehört das Geld?

 (4)
Erschienen am 09.04.2008
Cover des Buches Näher zu dir: Tägliche Andachten (ISBN: 9783969570029)

Näher zu dir: Tägliche Andachten

 (1)
Erschienen am 07.12.2020
Cover des Buches 2. Korinther (ISBN: 9783893976867)

2. Korinther

 (0)
Erschienen am 06.06.2008

Neue Rezensionen zu John MacArthur

Cover des Buches Näher zu dir: Tägliche Andachten (ISBN: 9783969570029)
Arwen10s avatar

Rezension zu "Näher zu dir: Tägliche Andachten" von John MacArthur

Ein Buch, um im geistlichen Leben Fortschritte zu machen
Arwen10vor 2 Monaten

Andachtsbücher gibt es viele. Nicht jedes Andachtsbuch ist so gehaltvoll wie dieses. Mancher Leser wird sogar von Andachtsbüchern abgeschreckt. Aber in diesem Fall würde man sehr viel verpassen.

John MacArthur ist manchem Leser vielleicht durch seine Studienbibel bekannt. Er hat auch einige Bücher zu biblischen Themen geschrieben, die fürs geistliche Leben immer sehr interessant sind. Dieses Andachtsbuch ist für Jeden geeignet. Neben einem kurzen Text aus der Bibel, meist einen Satz, gibt es jeden Monat ein bestimmtes Thema, das vertieft wird. Im Laufe des Jahres werden einige Themen angesprochen, die fürs geistige Leben wichtig sind und obwohl ich dieses Buch nicht zum ersten Mal durcharbeite gibt es mir täglich neue Nahrung. Es sind Hinweise, woran es mir fehlt. Es gibt dazu wichtige Zusammenhänge für das geistliche Leben. Die Texte sind allgemein gut verständlich, erklären das Wichtigste und so manches Beispiel aus dem Leben ist sehr hilfreich.

Mit Hilfe des Buches kann man an den eigenen Baustellen arbeiten. Am Ende der einzelnen Andacht gibt es immer ein Gebet und eine vertiefende Bibelstelle. Wenn dieses Jahr vorüber ist, werde ich mit diesem Buch wieder neu beginnen und wieder mal feststellen, dass es mir weiterhilft, auf dem eingeschlagenen Weg voran zu schreiten. Eines ist sicher. Das anschließende Bibellesen ist anders, wenn man vorher die Texte aus diesem Buch gelesen hat. Dieses Andachtsbuch fordert auf jeden Fall heraus, mehr in der Bibel zu lesen, sofern man es nicht schon tut. Gottes Wort wird zu einem festen Bestandteil des täglichen Lebens, das man direkt vermisst, wenn mal etwas dazwischenkommt und es später wird. Dieses Buch ist eine Richtschnur im täglichen Leben, das sich direkt an die Bibel hält und deshalb so wertvoll ist.

Ein wunderbares Buch, um im geistlichen Leben voranzuschreiten. Auch ein tolles Geschenk für besondere Anlässe

Kommentare: 2
Teilen
Cover des Buches Gleichnisse: Was uns die Geschichten von Jesus über das Leben mit Gott erzählen. (ISBN: 9783957342003)
Lujomas avatar

Rezension zu "Gleichnisse: Was uns die Geschichten von Jesus über das Leben mit Gott erzählen." von John MacArthur

Gleichnisse - Meisterhafte Erzählungen von Jesus
Lujomavor einem Jahr

„Der verlorene Sohn“, „Der barmherzige Samariter“, „Der gute Hirte“… wer regelmäßig in der Bibel liest oder Gottesdienste besucht, dem sind die Gleichnisse, die Jesus erzählt, gut bekannt. Doch was ist der tiefere Sinn hinter diesen kurzen Geschichten? In seinem Buch „Gleichnisse – Was uns die Geschichten von Jesus über das Leben mit Gott erzählen“ beschäftigt sich der Theologe und Autor John MacArthur mit diesen besonderen Geschichten. Er nimmt den Leser mit in die damalige Zeit, in Lebensumstände, die uns eher fremd für die direkten Zuhörer aber Alltag waren. Er beleuchtet Hintergründe, zieht Verbindungen ins alte Testament und zu anderen Geschichten des neuen Testament und bietet er Erklärungen für wen Jesus das jeweilige Gleichnis erzählt hat und was er damit aussagen wollte. Insgesamt behandelt das Buch zwölf verschiedene Gleichnisse, zb. „Pharisäer und Zöllner“, „Die klugen und die törichten Jungfrauen“, „Der Sämann“, „Reicher Mann und armer Lazarus“, „Die anvertrauten Talente“…


Ich war sehr gespannt auf dieses Buch. Gleichnisse sind mir gut bekannt, neugierig war ich auf die Erläuterungen des Autors. Ich habe während des Lesens viel Neues erfahren, sehe nun Zusammenhänge, die ich noch nicht kannte. Ebenso wurde ich oft persönlich angesprochen und bekam Impulse für meinen Glauben. Allerdings muss ich auch sagen, dass dieses Buch keine „leichte Kost“ ist. Der Schreibstil lässt sich oft schwer lesen und so habe ich mich immer wieder bewusst entscheiden müssen das nächste Kapitel zu beginnen. Auch eine Sterne-Vergabe fällt mir schwer, inhaltlich sind es 4-5 Sterne, von der Lesbarkeit nur 3 Sterne….


Fazit:

„Gleichnisse“ von John MacArthur ist ein interessantes Buch für Theologen und Bibelinteressierte, viel Inhalt, schwer lesbar….

Kommentare: 3
Teilen
Cover des Buches Gleichnisse: Was uns die Geschichten von Jesus über das Leben mit Gott erzählen. (ISBN: 9783957342003)
Sissy_luzias avatar

Rezension zu "Gleichnisse: Was uns die Geschichten von Jesus über das Leben mit Gott erzählen." von John MacArthur

Gleichnisse verstehen und anwenden
Sissy_luziavor einem Jahr

In seinem Buch „Gleichnisse“ geht John MacArthur auf eine Reihe von Gleichnissen ein, in dem er viele Hintergrundinformationen gibt und die zentrale Aussage der Gleichnisse erklärt. Zu Beginn erklärt er, ab wann und warum Jesus überhaupt anfängt in Gleichnissen zu sprechen. Die Kapitel tragen Überschriften wie „was Jesus über Treue sagt“, „Was Jesus über die Klugheit der Schlangen sagt“, was Jesus über den Preis der Nachfolge sagt“ usw. 


Er nimmt bekannte und weniger bekannte Gleichnisse genau unter die Lupe. Es gab Einiges was ich zum ersten Mal entweder richtig verstanden oder überhaupt im richtigen Kontext gesehen habe. Sein umfängliches Wissen über Zeit, Kultur und Politik der damaligen Zeit ist so bereichernd. Aber vor allem ist er klar und eindeutig in seinen Aussagen. Er hilft nicht nur die Wahrheit hinter dem Gleichnis zu verstehen, sondern auch wie diese zentrale Botschaft in unserem Leben zum tragen kommt.

Um es zu vereinfachen, hier eine Liste mit einer Auswahl an Themen und Gleichnissen die ich „endlich“ richtig verstehen und einordnen kann:

Sünde gegen den Heiligen Geist

Das Gebot der Nächstenliebe (Barmherzige Samariter) -mega berraschend

Konflikt mit den Samaritern

Gleichnis des untreuen Verwalters -„und der Herr lobte den untreuen Verwalter, weil er klug gehandelt hatte“ (Lukas 16,8)

Gleichnis der Witwe die den ungerechten Richter umstimmt

Jesu Antwort auf die Frage wann seine Wiederkunft in Herrlichkeit ist 


Ich warne vor, das Buch ist wirklich theologisches Schwarzbrot. Man muss es ordentlich kauen um es zu verstehen. Das ist auch mein einziger Kritikpunkt, es ist teilweise schwer verständlich. Aber es lohnt sich, es ist gehaltvoll und gespickt mit lauter wertvollen Erkenntnissen. Wer also einen wirklich wertvollen Einblick in einige Gleichnisse bekommen möchte ist hier genau richtig. 


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

In dieser Leserunde soll das Buch "Gleichnisse - Was uns die Geschichten von Jesus über das Leben mit Gott erzählen" von John MacArthur gelesen und besprochen werden. 

Es werden keine Bücher ausgelost.

Ich freue mich auf einen regen Austausch!

Ich freue mich auf das gemeinsame Lesen dieses Buches und auf den Austausch. Wenn alle Mitleser/innen das Buch haben, können wir am 15.10.21 starten.

68 Beiträge
Lujomas avatar
Letzter Beitrag von  Lujomavor einem Jahr

Danke!

Diese Leserunde findet mit interessierten Lesern statt, die ihr Buch bereit sind, selbst zu kaufen. Ein Exemplar verlose ich unter den Bewerbern, die noch kein Buch haben und hoffe, dass sich viele der Leserunde anschließen.


Achtung :


Das Buch ist kein Roman und kann auch nicht einfach so heruntergelesen werden. Es lässt sich dennoch leicht lesen. Wer Interesse hat, mehr über den Glauben zu erfahren und was uns die Gleichnisse der Bibel zu sagen haben, ist hier richtig. Falls man mit der Bibel nichts anfangen kann oder diese ablehnt ist es nicht das richtige Buch. Ich bitte dies bei der Bewerbung zu berücksichtigen.



John MacArthur Gleichnisse





Zum Inhalt:


Jesus war ein meisterhafter Geschichtenerzähler, und die Gleichnisse, die er erzählt hat, waren genial einfache Alltagsgeschichten, die aber tief gehende geistliche Lektionen vermittelten. Und wenn wir wissen wollen, wie wir als Christen leben sollen und wie das Leben im Reich Gottes aussieht, ist es wichtig, dass wir diese Gleichnisse auch verstehen.

Der bekannte Theologe John MacArthur bringt den Menschen schon seit vielen Jahrzehnten das Wort Gottes nah. In diesem Buch hilft er dem Leser, 12 bekannte Gleichnisse Jesu neu zu verstehen. Er erklärt, in welchem Kontext sie entstanden, an wen sie gerichtet waren, welche Bezüge zum Alten Testament oder zu anderen Texten des Neuen Testaments sie beinhalten - und auch, was sie mit unserem Leben heute zu tun haben. Lassen Sie sich ein auf die bekanntesten und einflussreichsten Kurzgeschichten, die jemals erzählt wurden.



Zur Leseprobe:


http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817200




Infos zum Autor:








John MacArthur ist Pastor der Grace Community Church in Sun Valley, Kalifornien, und Präsident des Master's College in Los Angeles. In den mehr als vier Jahrzehnten seines Dienstes hat MacArthur Dutzende von Bestsellern verfasst. Er ist verheiratet, hat vier Kinder und fünfzehn Enkelkinder.

(c) Kevyn Major Howard




53 BeiträgeVerlosung beendet
Martinchens avatar
Letzter Beitrag von  Martinchenvor 4 Jahren
Endlich kommt auch meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/John-MacArthur/Gleichnisse-Was-uns-die-Geschichten-von-Jesus-%C3%BCber-das-Leben-mit-Gott-erz%C3%A4hlen-1415459284-w/rezension/1982686459/ Ich habe sie auch bei amazon, thalia, wasliestdu und weltbild eingestellt. Herzlichen Dank für dieses wunderbare Buch!
Und hier das neuste Buch von John MacArthur über die Gleichnisse von Jesus. Ich danke dem Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde. Der ein oder andere von euch kennt vielleicht die John MacArthur Studienbibel. John MacArthur hat darüber hinaus einige Bücher zur Bibel und biblischen Themen  geschrieben.

John MacArthur Gleichnisse







Zum Inhalt:


Jesus war ein meisterhafter Geschichtenerzähler, und die Gleichnisse, die er erzählt hat, waren genial einfache Alltagsgeschichten, die aber tief gehende geistliche Lektionen vermittelten. Und wenn wir wissen wollen, wie wir als Christen leben sollen und wie das Leben im Reich Gottes aussieht, ist es wichtig, dass wir diese Gleichnisse auch verstehen.

Der bekannte Theologe John MacArthur bringt den Menschen schon seit vielen Jahrzehnten das Wort Gottes nah. In diesem Buch hilft er dem Leser, 12 bekannte Gleichnisse Jesu neu zu verstehen. Er erklärt, in welchem Kontext sie entstanden, an wen sie gerichtet waren, welche Bezüge zum Alten Testament oder zu anderen Texten des Neuen Testaments sie beinhalten - und auch, was sie mit unserem Leben heute zu tun haben. Lassen Sie sich ein auf die bekanntesten und einflussreichsten Kurzgeschichten, die jemals erzählt wurden.



Zur Leseprobe:


http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817200




Infos zum Autor:








John MacArthur ist Pastor der Grace Community Church in Sun Valley, Kalifornien, und Präsident des Master's College in Los Angeles. In den mehr als vier Jahrzehnten seines Dienstes hat MacArthur Dutzende von Bestsellern verfasst. Er ist verheiratet, hat vier Kinder und fünfzehn Enkelkinder.

(c) Kevyn Major Howard



Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 10. März 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!






203 BeiträgeVerlosung beendet
Maerchentraums avatar
Letzter Beitrag von  Maerchentraumvor 6 Jahren
Hab die Rezis jetzt auch auf Alpha BUch und SCM nachgetragen. :)

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

von 27 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks