John Maddox Roberts Der Musentempel

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(10)
(13)
(6)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Musentempel“ von John Maddox Roberts

Decius Caecilius Metellus nimmt die Gelegenheit dankbar wahr, im Rahmen einer diplomatischen Mission nach Alexandria zu reisen. Doch auch in der faszinierenden ägyptischen Stadt lassen ihn die Fangarme des Verbrechens nicht los. Schon bald steckt er in den Ermittlungen um den höchst merkwürdigen Tod eines jähzornigen Philosophen. Als dann die Leiche einer bekannten Kurtisane in seinem eigenen Bett gefunden wird, findet sic Decius inmitten einer Verschwörung wieder, die weit gefährlicher ist, als er es sich je hat ausmalen können: Das römische Imperium ist bedroht, und das Schicksal seines geliebten Roms steht auf dem Spiel...

Auch dieser Band weiß zu überzeugen. Der Schauplatz Alexandria mit seinen Charakteren war interessant, genauso wie der Fall.

— cookie

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Verstörend, beklemmend und mit einem Wahnsinnsplot!

Johanna_Torte

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Sehr schlechter Anfang, wurde dann aber etwas besser. Trotzdem nicht warm geworden

ReadAndTravel

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Absoluter Kracher mit einem tollen Book-Boyfriend!

AmyJBrown

Solange du atmest

Ein seichter Thriller, der durch den leichten, absolut angenehmen Schreibstil und eine Familiengeschichte besticht, die man lesen will.

nessisbookchoice

Stille Wasser

spannender Thriller, Wahnvorstellung oder Realität?

janaka

Hex

unglaublich fesselndes Buch

Sandra1978

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Urlaub der ganz anderen Art...

    Der Musentempel

    kassandra1010

    26. May 2016 um 23:45

    Decius reist nach Alexandria und erhofft sich von dieser Reise ein wenig Ruhe und Ausgleich zu seinem ach so stressigen Leben im politischen Rom. Doch auch in Alexandria regiert Gewalt und Bestechung und sogleich stößt Decius auf den ersten Toten und seine Ermittlungen lassen nichts Gutes für Rom hoffen.... Ein weiteres spannendes Abenteuer mit Decius und seinem Sklaven Hermes....

  • Rezension zu "Der Musentempel" von John Maddox Roberts

    Der Musentempel

    bloertzer

    06. April 2010 um 15:14

    Decius ist mal wieder aus Rom geflohen. Mit seinem Onkel Creticus ist er in Alexandria und stolpert mal wieder über einen Mord.

  • Rezension zu "Der Musentempel" von John Maddox Roberts

    Der Musentempel

    Neyasha

    27. September 2009 um 15:31

    Decius Cecilius Metellus deckt dieses Mal in Alexandria die Gründe für den Mord an einem Philosophen auf und treibt dabei seinen Verwandten Creticus fast in den Wahnsinn (sorgt der gute Decius doch für zahlreiche Unruhen in der Stadt und geht allgemein mal wieder mehreren einflussreichen Leuten auf die Nerven). Irgendwie geht es einem als Leser ein wenig wie Decius - man wünscht sich ins chaotische Rom mit seinen verwinkelten Gassen zurück. Alexandria ist zwar sehr anschaulich beschrieben und bietet auch mal ein wenig Abwechslung, dennoch hoffe ich, dass der nächste SPQR-Krimi wieder in Rom angesiedelt ist. Der Kriminalfall an sich hat wie immer zahlreiche Intrigen als Hintergrund und riss nicht wirklich vom Hocker, aber der Roman liest sich flott, ist stellenweise sehr amüsant und die römische Überheblichkeit von Decius kommt sehr gut rüber (und dabei bleibt er immer noch sehr sympathisch).

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks