John Maddox Roberts , Kristian Lutze Tödliche Saturnalien

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(10)
(14)
(6)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tödliche Saturnalien“ von John Maddox Roberts

Decius Caecilius Metellus kehrt nach Rom zurück, um seinem verstorbenen Verwandten Celer die letzte Ehre zu erweisen. Als das Gerücht aufkommt, Celer sei von seiner Frau Clodia vergiftet worden, forscht Decius nach und findet sich schnell in der geheimnisvollen Welt der Hexen und Wahrsagerinnen wieder. In dieser dunklen Welt steht sein Leben bald auf dem Spiel ...§

Hexerei und Gift bringen Decius in höchste Gefahr!

— kassandra1010
kassandra1010

Stöbern in Historische Romane

Edelfa und der Teufel

Toller Auftakt einer Piemont-Saga

Vampir989

Der englische Botaniker

Für Blumenliebhaber und Botaniker interessant!

Lesezirkel

Das blaue Medaillon

Konnte mich leider nicht begeistern. Schade!

ChattysBuecherblog

Marlenes Geheimnis

Ein absolut gelungenes Lesevergnügen- ein perfektes Buch, mit Geschichte, die mich fesselte, die Emotionen auslöste mit lebendigen Figuren

Buchraettin

Die Stadt des Zaren

Dieser Roman ist eine Liebeserklärung an St. Petersburg, anhand zahlreicher Einzelschicksale inkl. des Zaren, von 1703-1712

danielamariaursula

Das Ohr des Kapitäns

Wenig Handlung, lange Gespräche zum Erinnerungsaustausch. Wie in einem guten Geschichtsunterricht. Der Schluß kurz und unglaubwürdig.

Wichella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tod in den eigenen Reihen!

    Tödliche Saturnalien
    kassandra1010

    kassandra1010

    26. May 2016 um 23:57

    Auf einer Beerdigung läuft nicht alles wie geplant und in Rom herrschaft fast schon Chaos. Das sein Verwandter angeblich nicht eines natürlichen Todes gestorben sein soll, bringt Decius auf eine Spur und gleichzeitig damit auch in größte Gefahr. Ein Killer geht um und hat es auf die Familie von Decius abgesehen!