John Niven

(873)

Lovelybooks Bewertung

  • 1004 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 32 Leser
  • 177 Rezensionen
(341)
(327)
(147)
(35)
(23)

Lebenslauf von John Niven

John Niven wurde 1968 in Ayrshire im Südwesten Schottlands gebore. Er studierte Englische Literatur an der Glasgow Universität, danach stieg er ins Musikgeschäft ein. Dabei trieb er zunächst ein kleines Label für Dance Music, drei Jahre später arbeitete er eine zeitlang als Marketingchef für »London Records« und wechselte später in die Sparte Artist and Repertoire. Doch der enstandene Druck in der Musikbranche machte ihn sogar physisch krank. So entschied sich Niven 2002, die Musikindustrie zu verlassen und zu schreiben. Er verfasste Artikel und Essays für zahlreiche Magazine. John Niven schreibt mittlerweile auch Drehbücher und lebt mit seiner Familie heute im englischen Buckinghamshire.

Bekannteste Bücher

Alte Freunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Old School

Bei diesen Partnern bestellen:

Gott bewahre: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Kill Your Friends

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Gebot der Rache

Bei diesen Partnern bestellen:

Straight White Male

Bei diesen Partnern bestellen:

Gott bewahre

Bei diesen Partnern bestellen:

Music from Big Pink

Bei diesen Partnern bestellen:

Coma

Bei diesen Partnern bestellen:

The Sunshine Cruise Company

Bei diesen Partnern bestellen:

Clash Book

Bei diesen Partnern bestellen:

Maschio bianco etero

Bei diesen Partnern bestellen:

Reservoir OAPs

Bei diesen Partnern bestellen:

The Sunshine Cruise Company

Bei diesen Partnern bestellen:

Amateurs

Bei diesen Partnern bestellen:

Cold Hands

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Du erinnerst mich an morgen" von Katie Marsh

    Du erinnerst mich an morgen
    Knorke

    Knorke

    zu Buchtitel "Du erinnerst mich an morgen" von Katie Marsh

    Diese Leserunde ist für die Mitglieder der Challenge "Zukunft vs. Vergangenheit".                        Monatsgenre "Romane und                                                Gegenwartsliteratur" Auch diesen Monat wollen wir wieder den Austausch wagen. Was für Romane stehen in eurem Regal? Was sollte jeder mal gelesen haben? Wer braucht eine Entscheidungshilfe, was als nächstes gelesen werden soll?

    • 28
  • ...schräg...

    Gott bewahre
    Lesebegeisterte

    Lesebegeisterte

    17. June 2017 um 08:51 Rezension zu "Gott bewahre" von John Niven

    Jesus als Rockstar und Teilnehmer einer Castingshow? Ich muss schon sagen, am Anfang war ich sehr skeptisch diesem Buch gegenüber. Doch nach einigen Seiten fand ich es gar nicht mal so schlecht. Für Leser die schräges, bissiges und lustiges gerne lesen.

  • Heftiger Tritt in die Eier des Musikbusiness

    Kill Your Friends
    Aurea87

    Aurea87

    02. February 2017 um 15:50 Rezension zu "Kill Your Friends" von John Niven

    Nachdem schon der gleichnamige Film hier zu seiner Besprechung kam, möchte ich euch das zugehörige Buch von John Niven natürlich nicht vorenthalten. Bühne frei also für einen richtig derben Tritt in die unteren Regionen des Körpers. Das steht drin Steven Stelfox ist A&R-Manager in einer großen Plattenfirma, immer auf der Suche nach dem nächsten Hit, immer am oberen Level. Doch als die Erfolge ausbleiben, greift er zu radikalen Mitteln. Plötzlich verwandeln sich die guten Freunde in Todfeinde. In einer Welt, in der sich die ...

    Mehr
  • Mediokrer komplett vorhersehbarer Thriller

    Das Gebot der Rache
    awogfli

    awogfli

    20. January 2017 um 08:24 Rezension zu "Das Gebot der Rache" von John Niven

    Bisher kannte ich den Autor nur von der Humorfront -  einen bösen  Thriller hatte ich ihm gar nicht zugetraut und war deshalb auch sehr gespannt auf diesen Wechsel in ein neues Genre. Der Anfang beginnt auch wirklich gut: Kanada, unendliche Weiten, ein toter ausgeweideter Hund und der Hinweis auf eine vertuschte Vergangenheit inmitten der momentan noch nahezu unzerkratzen kitschigen Familienidylle. Doch sobald auf den ersten 100 Seiten die Vorgeschichten in den Plot eingeführt werden und die Figuren installiert sind, steuert der ...

    Mehr
    • 5
  • Kunterbunte Regenbogen Challenge 2017

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    ACHTUNG! DIES IST EINE CHALLENGE UND KEINE VERLOSUNG ODER LESERUNDE! 
 ES GIBT KEINE BÜCHER ZU GEWINNEN!  Kunterbunte Regenbogen Challenge 2017 Ein neues Jahr bricht an und wir wollen es bunt und farbenfroh machen. Wie auch in den letzten Jahren, wird jeder Monat einer anderen Farbe gewidmet. Auch die Zusatzaufgaben kommen wieder zum Einsatz, jedoch in etwas anderer Form als bisher.  Die Regeln Jeden Monat steht eine andere  Farbe im Vordergrund. 
Lest dazu ein Buch, dessen Cover vorrangig in der vorgegebenen Farbe ...

    Mehr
    • 818
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 4652
  • Ein Spiegelbild der Missstände

    Gott bewahre
    °bluemoon°

    °bluemoon°

    03. October 2016 um 20:46 Rezension zu "Gott bewahre" von John Niven

    Das Buch "Gott bewahre" handelt davon, dass Gott eine Woche lang Urlaub hatte (in himmlischer Zeit gesehen) und auf der Erde seit dem Mittelalter bis zur Gegenwart daher nicht anwesend war. Als er nach seinem Urlaub zurückkommt und die heutige kaputte Welt sieht (Weltkriege, Umweltverschmutzung, Nuklearwaffen, Hass gegen Abtreibung, Schwule und Lesben, Glaubenskriege, ...), ist er schwer enttäuscht und muss sich von seinen Engeln anhören, dass er am besten neu beginnt mit der Erde und alles Vorhandene auslöscht. Das möchte Gott ...

    Mehr
  • So ein dämliches Buch

    Das Gebot der Rache
    MichaelMerhi

    MichaelMerhi

    11. September 2016 um 17:29 Rezension zu "Das Gebot der Rache" von John Niven

    Das Buch beginnt mal richtig spannend, aber seite um verpufft die Spannung. Die Storyline ist jedoch so dämlich, das man sich fragt, ob es  nicht besser wäre, analphabet zu sein.Volle Rezension findet ihr auf meinen Youtube Kanal:

    Mehr
  • Wie immer... schonungslos und ohne Blatt vorm Mund!

    Straight White Male
    Nane2812

    Nane2812

    27. August 2016 um 17:24 Rezension zu "Straight White Male" von John Niven

    Kennedy Marr ist Schriftsteller. Als Autor hat er Bestseller veröffentlicht und schreibt nun Drehbücher für Hollywood. Aber sein Leben lief nicht immer so glamourös. Nach der Uni ist Kennedy zunächst auf die Unterstützung seiner Ehefrau angewiesen. Sie arbeitet und versorgt sie beide. Zusammen haben sie eine Tochter. Aber Kennedy ist untreu. Er verlässt seine Frau und schläft sich durch die Welt. Plötzlich sieht sein Leben aber nicht mehr ganz so rosig aus - das Finanzamt bittet um eine deftige Steuernachzahlung. Um seinen ...

    Mehr
  • Jesus Christ Superstar!

    Gott bewahre
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. August 2016 um 19:16 Rezension zu "Gott bewahre" von John Niven

    Ich LIEBE Andrew LLoyd Webbers Jesus Christ Superstar. In einem Song wird gesungen:"If you'd come todayyou would have reached a whole nationIsrael in 4 b.C. had no mass comunication"Und genau das passiert!Gott kommt von einem Angelausflug wieder und sieht, was für Mist in dieser Zeit auf der Erde passiert ist.Wie vor 2000 Jahren schickt er seinen Sohn zu Erde. Und wie erreicht man heutzutage die Massen - richtig, durch eine Castingshow...Das Buch macht einen riesen Spaß zu lesen, egal ob jung oder alt. Jeder findet hier etwas, ...

    Mehr
  • weitere