John Norman Der Geächtete

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Geächtete“ von John Norman

Tarl Cabot, einst mächtigster und stolzester Krieger auf Gor, kehrt nach Jahren des Exils auf die Gegenerde zurück. Doch die Dinge haben sich verändert: Seine Heimatstadt Ko-ro-ba ist zerstört, und seine wunderschöne Gefährtin Talena gilt als vermisst. Cabot selbst hat man zum Geächteten erklärt - ein Mann, den jeder töten darf. Seine einzige Chance besteht darin, die seltsamen Priesterkönige zu finden, die Gor regieren und sich ihnen zu unterwerfen. Aber Tarl Cabot ist nicht gekommen, um sich zu unterwerfen. (Quelle:'E-Buch Text/07.11.2012')

Stöbern in Fantasy

Rosen & Knochen

EIne wunderbar düstere Märchenadaption

LenaSilbernagl

Die unsichtbare Bibliothek

Mir war es leider zu krass fantasylastig. Die Story konnte mich auch nicht für sich einnehmen. Schade!

Ashimaus

Animant Crumbs Staubchronik

New Adult im 19. Jahrhundert, wundervolle Geschichte mit zwei Figuren, die sich auf höchstem Niveau streiten

sollhaben

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Schönes Abenteuer, das einen teilweise gelungen in den Wahnsinn führt! ;]

Joshua_M

Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte

Ein genialer Reihenauftakt.

Rilana

Die flammende Welt

Der spannendste Teil dieser Serie. Ich freue mich auf den vierten Teil!

Jojo_Chappi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Geächtete von Gor" von John Norman

    Der Geächtete

    rallus

    27. September 2010 um 12:56

    2.Teil aus der Welt von Gor, aus der Sicht von Tarl geschrieben, fand ich noch eine der besten Bücher der Serie.
    Tarl wird gefangen genommen und landet im Bergwerk, eigentlich das Ende; kann er sich daraus befreien?
    Schnell und einfach zu lesendes Buch bei dem man wirklich nicht viel nachdenken muss.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks