John Ortberg

(53)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 24 Rezensionen
(28)
(12)
(11)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Tür ist offen

Bei diesen Partnern bestellen:

Hüter meiner Seele

Bei diesen Partnern bestellen:

Warum eigentlich Ostern?

Bei diesen Partnern bestellen:

Weltbeweger

Bei diesen Partnern bestellen:

ICH - einzigartich. Für Teens

Bei diesen Partnern bestellen:

Abenteuer Alltag - Leiterhandbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

ICH - einzigartich

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Leben, nach dem du dich sehnst

Bei diesen Partnern bestellen:

Stark in stürmischen Zeiten

Bei diesen Partnern bestellen:

Geben

Bei diesen Partnern bestellen:

Geistliches Wachstum

Bei diesen Partnern bestellen:

Abenteuer Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Stark im Sturm

Bei diesen Partnern bestellen:

Was die Seele befreit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das ganze Leben besteht aus Begegnungen

    Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen.

    LEXI

    21. May 2017 um 21:23 Rezension zu "Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen." von John Ortberg

    „Sie und ich wurden geschaffen, um Leben zu retten. Die Rettungsleinen, die wir in der Regel anzubieten haben, sind Worte. Jedes Wort, das wir aussprechen, hat die Macht, einem Menschen entweder ein wenig Leben zu schenken, oder einen kleinen Teil seines Geistes und seiner Lebendigkeit zu zerstören. Wir haben die Fähigkeit, dem anderen Annahme, Liebe und Hoffnung zu vermitteln; wir haben aber auch die Fähigkeit, zu verurteilen, zu verdammen und zu verletzen.“Der kalifornische Pastor und Bestsellerautor stellt in seinem ...

    Mehr
  • Was ist schon normal?

    Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen.

    Traeumerin109

    03. May 2017 um 21:07 Rezension zu "Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen." von John Ortberg

    Wir Menschen sind auf Gemeinschaft und Beziehungen ausgerichtet. Dennoch fahren wir anderen Menschen gegenüber immer wieder unsere Stacheln aus, welche gelungene Beziehungen erschweren. Welche anderen Möglichkeiten gibt es, sich gegenseitig zu achten? Bei diesem Buch war ich zunächst skeptisch, schließlich klingt es wie eines der typischen Ratgeberbücher. Jedoch kannte ich schon ein anderes Buch von dem Autor, welches ich sehr gelungen fand, daher habe ich mich auf das Buch eingelassen und wurde positiv überrascht. Zunächst ...

    Mehr
  • Der Mensch ist eine Mängelware und trotzdem Wertvoll.

    Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen.

    theophilia

    22. April 2017 um 16:39 Rezension zu "Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen." von John Ortberg

    Inhalt:In dem Buch stellt John Ortberg, Pastor der Menlo Park Presbyteran-Gemeinde in Kalifornien vor, dass jeder Mensch sich nach Gemeinschaft und Angenommensein sehnt. Doch oft müssen wir uns gegenüber unseren Mitmenschen wehren und fahren unsere „Stacheln“ aus. Das verletzt andere. Er schreibt in 12 Kapiteln die zu 3 Teilen zusammengefasst sind.Teil 1 – Normal – so was gibt es doch gar nicht.„Normal“. Wer legt das fest? Menschen sind nur „normal“ in der ständigen Gegenwart Gottes. Doch oft verlassen Menschen diese Gegenwart ...

    Mehr
  • Ich bin nämlich auch jemandes Stachelschwein

    Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen.

    X-tine

    19. April 2017 um 16:13 Rezension zu "Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen." von John Ortberg

    Inhalt:John Ortberg führt das Thema zwischenmenschlicher Beziehungen in 12 Kapiteln basierend auf der Bibel aus. Nach der Vorstellung der Thematik der Stachelschweine zeigt er, dass und warum wir zwischenmenschliche Beziehungen brauchen. Er zeigt, was wahre Freundschaft ausmacht und wie wir anderen Menschen begegnen sollen. Wir lernen, dass es nicht möglich ist, ohne Konflikte zu leben und er geht in dem Kapitel zur Vergebung sehr intensiv darauf ein, wie schwer der Mensch sich damit tut, anderen Fehlern zu vergeben. Er zeigt uns ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen." von John Ortberg

    Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen.

    Arwen10

    zu Buchtitel "Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen." von John Ortberg

    Im Verlag Gerth Medien ist auch diese Neuauflage eines Buches von John Ortberg erschienen. Ich danke dem Verlag für die Unterstützung der Leserunde. John Ortberg  Jeder ist normal bis du ihn kennenlernst Zum Inhalt: Jeder von uns sehnt sich nach Gemeinschaft und Akzeptanz. Doch gleichzeitig fahren wir unseren Mitmenschen gegenüber "Stacheln" aus. John Ortberg nennt dies das "Stachelschwein-Dilemma" und macht deutlich, wie man sich nahekommt, ohne verletzt zu werden. John Ortberg lüftet das Geheimnis gesunder ...

    Mehr
    • 95
  • Gut, aber leider auch nicht darüber hinaus

    Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen.

    peedee

    09. April 2017 um 20:41 Rezension zu "Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen." von John Ortberg

    Nähe zulassen, ohne zu verletzen oder verletzt zu werden, ist eine schwierige Aufgabe, da wir häufig „Stacheln“ ausfahren. Der Autor nennt dies das „Stachelschwein-Dilemma“ und erklärt anhand von Beispielen aus der Bibel oder seinem persönlichen Leben, wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen.Erster Eindruck: Das Cover gefällt mir sehr gut; Titel und Untertitel sind gelungen, die geprägten Stachelschweine sind humorvoll und auffällig.Ich habe von John Ortberg bereits zwei Bücher gelesen, nämlich „Die Tür ist offen – ergreife ...

    Mehr
    • 2
  • das Stachelschwein-Dilemma

    Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen.

    eskimo81

    08. April 2017 um 15:26 Rezension zu "Jeder ist normal, bis du ihn kennenlernst: Wie zwischenmenschliche Beziehungen gelingen." von John Ortberg

    Wir suchen die Gemeinschaft und Akzeptanz. Wer will schon alleine sein?John Ortberg hat sich intensiv mit dem Thema befasst und zeigt mit vielen Bibelstellen und Hinweisen wie man glücklich und streitlos leben könnte. Ich sehe hier jedoch ein grosses ABER. Meine persönliche Meinung, ich möchte keine Leser verprellen, aber in der heutigen Zeit wo Krieg, Arroganz, Egoismus etc. überhand nehmen sehe ich keine Chance, das umzusetzen. Gut, wenn jeder das Buch lesen würde... Es ist aber eine sehr persönliche Meinung von mir. Manchmal ...

    Mehr
    • 3
  • Nicht ganz, was ich geplant hatte

    Die Tür ist offen

    Traeumerin109

    15. June 2016 um 18:48 Rezension zu "Die Tür ist offen" von John Ortberg

    So könnten wir versuchen, unser Leben in sechs Worten zu beschreiben. Wie oft stellen wir uns auf etwas ein, erwarten einen ganz bestimmten Verlauf der Ereignisse, und dann kommt doch alles ganz anders. Genau darum geht es John Ortberg in seinem Buch. Er versucht uns näher zu bringen, worum es eigentlich geht, wenn wir Entscheidungen treffen müssen. Oft haben wir die Wahl, durch welche offene Tür in unserem Leben wir gehen werden, und diese Wahl macht uns genauso oft Angst. Was, wenn wir etwas verpassen? Oder vielleicht ...

    Mehr
  • Manche Türen sind geschlossen, andere offen...

    Die Tür ist offen

    Seelensplitter

    24. April 2016 um 09:51 Rezension zu "Die Tür ist offen" von John Ortberg

    Meine Meinung zum Buch: Die Tür ist offen Ergreife Gottes ChancenAufmerksamkeit und Erwartung:Diesen Punkt findet ihr wie stets auf meinem BlogInhalt in meinen Worten:Dieses Buch beschäftigt sich mit Türen - die können offen, zu, angelehnt und vor allem Wegweisend sein. Anhand biblischer Gedanken geht John diesem Thema auf die SpurenWie empfand ich das gelesene?Ich kann mir nicht helfen, aber ich hab dauernd das Gefühl, dass ich dieses Buch schon einmal gelesen habe. Allerdings mit anderem Cover. Wahrscheinlich täuscht das ...

    Mehr
  • An Ostern geht es nicht um Schokolade…

    Warum eigentlich Ostern?

    peedee

    28. March 2016 um 08:22 Rezension zu "Warum eigentlich Ostern?" von John Ortberg

    John Ortberg, Pastor der Menlo Park Presbyterian Church in San Francisco und Bestseller-Autor, will aufzeigen, wie die Tage um Ostern alles verändert haben. Der Inhalt dieses Büchleins ist seinem Buch „Weltbeweger“ entnommen. Erster Eindruck: Das Cover ist sehr schlicht und reduziert, so dass der Titel bzw. die Frage sehr im Vordergrund steht – gefällt mir. Von John Ortberg kannte ich bisher nur „Die Tür ist offen – ergreife Gottes Chancen“. Da mir jenes Buch sehr gut gefallen hat, wollte ich gerne ein weiteres von ihm lesen. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks