John P. Kotter Matsushita

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Matsushita“ von John P. Kotter

Der Erfolg eines Henry Ford oder Bill Gates erscheint uns dermaßen überdimensional, dass wir uns nicht vorstellen können, diese sensationellen Erfolge ließen sich in irgendeiner Form wiederholen geschweige denn überragen. In John P. Kotters faszinierender und aufschlussreicher Lebensbilanz Konosuke Matsushitas werden die Leser jedoch mit Freude einen Mann entdecken, der sich in vieler Hinsicht von anderen nicht unterscheidet, dessen phänomenale Leistungen und Errungenschaften allerdings jene wesentlich berühmterer Unternehmer übertreffen. Als zartem, kränklichem Lehrling eines Fahrradhändlers, der eine unsagbar tragische Kindheit überstanden hatte, mangelte es Matsushita an Schulbildung, an Vermögen, Charisma, guten Beziehungen und sogar an besonderem Talent. Und dennoch förderten die Nöte der Kindheit verborgene Kraftquellen Konosuke Matsushitas zutage, die seinen Geist für das kollektive Wissen anderer empfänglich machten. Faszinierend schildert Kotter, wie lebenslanger Wiss ensdurst jene Leidenschaft schürte, die diesen bescheidenen, schüchternen, 165 cm großen Idealisten und Menschenfreund dazu brachte, bahnbrechende Managementpraktiken einzuführen; und die ihn zu seiner Lebensphilosophie gelangen ließ, dass es Aufgabe eines Industriellen sei, die Armut zu lindern und Wohlstand zu schaffen, und zwar nicht nur für die Aktionäre, sondern für die Gesellschaft im allgemeinen.§

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

Die Cappuccino-Strategie

Keine leichte Kost, nicht für jeden geeignet.

Archimedes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen