John Rector

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 44 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(7)
(13)
(6)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Alles verloren (Kindle Single)

Bei diesen Partnern bestellen:

Längst vergangen: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Frost

Bei diesen Partnern bestellen:

Il bosco degli orrori

Bei diesen Partnern bestellen:

Cold Kiss

Bei diesen Partnern bestellen:

The Grove

Bei diesen Partnern bestellen:

The Cold Kiss

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Frost" von John Rector

    Frost

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. November 2012 um 13:15 Rezension zu "Frost" von John Rector

    Kurz und spannnend!

  • Rezension zu "Frost" von John Rector

    Frost

    michaela_sanders

    07. June 2012 um 20:17 Rezension zu "Frost" von John Rector

    sehr spannend, ich hab das buch an einem Tag ausgelesen. Die Handlung ist auf ein paar Stunden beschränkt (bis auf den Schluss, als art nachspann) undd eswegen sehr kompackt. MAn kann das Buch wirkllich nicht aus der Hand legen

  • Schnee, der auf Leichen fällt

    Frost

    Stefan83

    07. November 2011 um 17:10 Rezension zu "Frost" von John Rector

    In Punkto Marketing hat der Rowohlt Verlag in diesem Fall wirklich alles richtig gemacht. Pünktlich zum ersten Frost kam John Rectors Debütroman mit selbigem Namen, im Original unter dem Titel „The Cold Kiss“ in den USA veröffentlicht, auf den deutschen Büchermarkt. Und tatsächlich hält die äußere Aufmachung hier mal was sie verspricht, denn „Frost“ bietet eiskalte Unterhaltung, welche aufgrund der eindringlichen und stimmungsvollen Bilder besonders in der Winterzeit genossen werden sollte. Wie schon Gerard Donovans „Winter in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Frost" von John Rector

    Frost

    Federchen

    19. May 2011 um 14:37 Rezension zu "Frost" von John Rector

    kalt, kälter, frost… ~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Was wärst du bereit, für 2 Millionen zu tun? Würdest Du einen schwerverletzten Mann in deinem Auto ein Stück mitnehmen? Würdest du durch einen Schneesturm fahren? Würdest du den Mann, nach dem er offensichtlich in deinem Auto gestorben ist, einfach tief im Schnee liegen lassen? Würdest du einen Koffer voller Geld der Polizei übergeben? Und was wäre, wenn du in einem Motel feststecken würdest und die anderen Gäste dein Geheimnis kennen? Nate und Sara, in ihrem jungen Leben schon von selbigen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Frost" von John Rector

    Frost

    Thomas_Kastura

    13. March 2011 um 13:05 Rezension zu "Frost" von John Rector

    Ein geradezu klassischer Thriller - Motels sind ja seit "Psycho" eine wunderbare Location für dieses Genre. Rector mischt die üblichen Roadmovie-Zutaten neu ab. Leicht schräges Pärchen nimmt angeschossenen Fremden im Auto mit und findet irre viel Geld in einem Koffer, doch ein Schneesturm hält sie in einem Motel fest. Sehr schön, mal keinen Thriller mit FBI/CIA/NSA-Verschwörungen, Killerviren oder Hard-Boiled-Müll zu lesen, sondern eine gut durchkonstruierte, lebensnahe Geschichte. Netter Schluss!

  • Rezension zu "Frost" von John Rector

    Frost

    Kaisu

    06. March 2011 um 16:31 Rezension zu "Frost" von John Rector

    Es ist aktuell allgegenwärtig. Der Schnee. Die Kälte. Der Frost. Was für einen Schaden diese Faktoren anrichten können, wissen wir auch. Dass uns der Schnee und die Kälte in heikle Situationen bringen kann, ist uns bewusst. Aber dass man diese eisigen Temperaturen auch dafür nutzen kann um einen Mord zu vertuschen und damit eine grausige Kettenreaktion veranlasst, weiß vielleicht noch nicht jeder. * Ein junges Pärchen ist auf dem Weg in eine neue Zukunft, auf einem Highway im Süden Amerikas unterwegs und geraten in einen ziemlich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Frost" von John Rector

    Frost

    Natasha

    08. December 2010 um 17:22 Rezension zu "Frost" von John Rector

    „Frost“ ist ein äußerst geschickt gemachter, roadmovieartiger Thriller, der mit Spannung nicht geizt und dem das Grauen aus jeder Seite kriecht. Nichts für schwache Nerven und unbedingt im Winter zu lesen!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks