John Robbins Food Revolution

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Food Revolution“ von John Robbins

Ernährung neu verstehen - individuell wie global. Food Revolution! geht inhaltlich weit über Ernährung für ein neues Jahrtausend hinaus. Seit dem Erscheinen dieses ersten Buches von John Robbins hat sich zwar bei vielen Menschen ein Problembewusstsein entwickelt, so werden z.B. Massentierhaltung und Fleischkonsum nicht mehr kritiklos hingenommen. Es sind jedoch neue Gefahren entstanden: Designer Food, radioaktive Bestrahlung sowie verschiedenste Pathogene in unserem Essen werden kaum wahrgenommen oder verharmlost. Auch das sich verschärfende ökologische und ökonomische Ungleichgewicht steht in direktem Zusammenhang mit der heutigen Agrarindustrie. Hier will der Autor aufrütteln, die Menschen bewegen, damit sich wieder etwas bewegt. Während die Lebensmittelindustrie den Verbraucher mit einseitigen Informationen geradezu bombardiert, liefert dieses Buch verlässliche Fakten für eine sinnvolle, gesunde Auswahl und Erzeugung der Lebensmittel. Food Revolution! zeigt, wie wir alle unser Leben verlängern und unsere Gesundheit verbessern können, aber auch warum eine nachhaltige Wirtschaftsweise und ein mitfühlender Bezug zur Umwelt wichtig sind. Die persönliche und die globale Ebene beeinflussen sich gegenseitig - im positiven wie im negativen Sinne. "Retten Sie Ihr Leben. Retten Sie die Welt. Folgen Sie diesem Buch." James Redfield

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Food Revolution" von John Robbins

    Food Revolution
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. August 2008 um 23:27

    Dieses Buch ist durch sein bisantes Thema, die Herstellung der vor allem fleischbezogenen Nahrungsmittel, für jeden Menschen von interessantem Belang. Es werden nicht nur Meinungen kundgegeben, sondern durch Statistiken und quellenbelegte Darstellungen geheime Wahrheiten offengelegt. Leider bezieht sich das Buch sehr auf den amerikanischen Raum, was aber schlichtweg am Verfasser liegt. Mich würde hierzu die europäische Vorgehensweise sehr interessieren.

    Mehr