John Sandford Todesgier

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Todesgier“ von John Sandford

Adrenalin pur: Lucas Davenport ermittelt wieder Die Republikaner haben zum Parteitag nach St. Paul, Minnesota, gerufen, und viele der mächtigsten Politiker Amerikas haben sich versammelt - einige von ihnen mit ganzen Aktenkoffern voller illegaler Parteispenden. Die Gelegenheit für Meisterdieb Brutus Cohn, einen großen Coup zu landen. Sonderermittler Lucas Davenport soll das verhindern. Doch während dieser noch falschen Fährten folgt, gerät seine Familie ins Fadenkreuz eines Verrückten, der grausam Rache an Davenport nehmen will ...

Anfangs etwas verwirrend (weil zu viele Personen zu schnell vorgestellt wurden), dann aber ein äußerst spannender Thriller

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Mädchen von der Englandfähre

Guter Plot, schwaches Ende, Übersetzungsfehler.

Juliane84

SOG

Eine beispiellose Verkettung von Verantwortungslosigkeit, Machtmißbrauch u. a. führte zur Katastrophe. Fesselnder sozialkritischer Thriller!

Hennie

AchtNacht

Dieser Thriller ist zwar nicht besonders innovativ, aber trotzdem so spannend, wie man es von Fitzek gewohnt ist

ShellyBooklove

Geständnisse

Welch grandioses und doch verstörendes Bucg über Rache und Schuld!

Kleines91

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen