John Stave

 4 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Stube und Küche, Merkwürdige Mark und weiteren Büchern.

Neue Rezensionen zu John Stave

Neu
avalons avatar

Rezension zu "Stube und Küche" von John Stave

Rezension zu "Stube und Küche" von John Stave
avalonvor 12 Jahren

Berlin, ick liebe dir !
In kleinen Geschichten zeigt John Stave uns anhand des Hauses seiner Geburt im Berliner Stadtteil Friedrichshain eine Zeitreise durch das Berlin der goldenen Zwanziger bis in die heutige Zeit auf. Er bringt uns den Zeitgeist mit kleinsten Details näher, ohne groß auszuschweifen und drumherum zu reden. Ich hab mich schon oft gefragt, wer vor mir in den Wänden meiner Wohnung gelebt hat und was diese Wände alles schon gesehen haben und Herr Stave gab mir mit seinem Buch einen kleinen Wink, wie es gewesen sein könnte. Seine autobiographischen Erinnerungen haben mir als Berliner Kind eine Stadt gezeigt, in der man auch als kleiner "Mann" ein großes und erfülltes Leben in Symbiose mit seiner Stadt erfahren kann.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks