Die Reise mit Charley

von John Steinbeck 
4,3 Sterne bei25 Bewertungen
Die Reise mit Charley
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

E

Wer Steinbeck noch nicht kennt, der lernt ihn hier kennen: als einen Schriftsteller mit Herz und Verstand!

Alle 25 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Reise mit Charley"

Amerika - was für ein Land! Von den großen Seen bis zu den Rocky Mountains, von den Metropolen der Ostküste bis zu den Wüsten Nevadas stößt man kulturell wie landschaftlich auf eine ungeahnte Vielfalt. Im Jahre 1960 ist es, als der spätere Literaturnobelpreisträger John Steinbeck sich mit 58 Jahren noch einmal auf die Reise durch sein eigenes Land macht. Teil des Plans sind Pudel Charley und der "Rosinante" getaufte Dreivierteltoner mit Bootskajüte auf der Ladefläche. Auf diesem Weg besucht Steinbeck 34 Bundesstaaten in elf Wochen und erlebt dabei so einiges. Ironische Beobachtungen und skurrile Begegnungen vermischen sich zu einem einzigartigen Reisebuch, das einen unverstellten Blick auf das Innere Amerikas bietet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783942656382
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:286 Seiten
Verlag:Axel Springer AG Verlagsgruppe Bild
Erscheinungsdatum:01.10.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne12
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Snoopylines avatar
    Snoopylinevor 9 Jahren
    Rezension zu "Meine Reise mit Charley" von John Steinbeck

    Ein schönes Buch: John Steinbeck reist mit seinem Hund durch Amerika. Weniger ironisch, aber schöner geschrieben als die Bücher von Bill Bryson.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Ritas avatar
    Ritavor 10 Jahren
    Rezension zu "Die Reise mit Charley" von John Steinbeck

    1960 startet Steinbeck seine langersehnte Reise durch die Vereinigten Staaten, begleitet von Charley, dem Pudel.
    Mit Witz, Intelligenz, aber auch Melancholie beschreibt er in diesem Buch seine Gefühle gegenüber den Menschen, denen er auf seinem Trip begegnet ist, den Städten, die er durchquerte, und die Beziehung zu seinem Schützling, mit dem er sich pudelwohl fühlt.
    Ein intelligentes, liebevolles und absolut empfehlenswertes Buch!

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    E
    Ewaldvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Wer Steinbeck noch nicht kennt, der lernt ihn hier kennen: als einen Schriftsteller mit Herz und Verstand!
    Kommentieren0
    L
    LectorStoney
    Hannipopannis avatar
    Hannipopanni
    M
    meike
    Fragmentarions avatar
    Fragmentarion
    Thoras avatar
    Thora
    MoMos avatar
    MoMo
    Federfees avatar
    Federfeevor 4 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks