Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

BrunnenVerlag

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leserin, lieber Leser,

mit Gott, die Wolke und ich von John Stickl begeben wir uns auf eine Reise, bei der uns Gott führt - auch mitten ins Nichts. Vertraust du ihm dennoch?

https://brunnen-verlag.de/blog/wp-content/uploads/2018/05/190692.jpg

"Es ist immer sicherer, mit Jesus auf dem Wasser zu gehen, als ohne ihn im Boot zu sitzen.", schreibt John Stickl.
Er weiß, wovon er spricht. Seit einer ungewöhnlichen Begegnung mit Gott brennt er dafür, Gottes Stimme in seinem Leben zu folgen. Auch wenn ihm das manchmal vorkommt wie ein Sprung ins Ungewisse.Aber der junge Pastor hat erfahren: Gottes Ruf ist immer eine Einladung, ihm zu vertrauen und ihm in die Freiheit zu folgen. Er möchte uns Dinge zeigen, die wir noch nie gesehen haben, und uns in unsere Bestimmung führen.
Wage das Unmögliche und entdecke den Gott, dem alles möglich ist!




Neuerung DSGVO
Aufgrund der inzwischen weit bekannten DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) reichen der blauen Button „Jetzt bewerben“ und das anschließende Formularfeld leider nicht mehr aus. Wir benötigen zusätzlich folgende zwei Formulare bereits vor Bekanntgabe, wer ein Rezensionsexemplar erhalten wird. Nur wer diese mir bis zum 12.10.2018 per Post oder per Fax zukommen lässt, wird bei der Auswahl berücksichtigt.
Deine Einwilligung zur Kontaktaufnahme mit Dir und für den Versand von Rezensionsexemplaren an Dich
Vereinbarung über die Nutzungsrechte an Deinen Rezensionen
WICHTIG: Die „Genehmigung für die Nutzungsrechte an Deinen Rezensionen“ benötigen wir in zweifacher Ausführung, da ein Exemplar von uns  unterschrieben an Dich zurückgeschickt wird.

Und so kannst Du Dich ab sofort bewerben …
Wir, der Brunnen Verlag Gießen, verschenken 9 Exemplare von Gott, die Wolke und ich. Wenn Du eines dieser Exemplare erhalten willst, bewirb Dich bis zum 10.10.2018 unter dem blauen Button „Jetzt bewerben“, indem Du uns folgende zwei Fragen beantwortest:
1. Warum möchtest Du Gott, die Wolke und ich lesen?
2. Auf welchen Buchcommunitys bzw. Online-Shops stellst Du Deine Rezensionen online?

Anschließend drucke bitte beide Formulare aus („Vereinbarung über die Nutzungsrechte an Deinen Rezensionen“ zweimal) und schicke sie bis zum 12.10.2018 unterschrieben an:
BRUNNEN VERLAG GmbH
Katharina Gutermuth
Gottlieb-Daimler-Str. 22
D-35398 Giessen

Erst dann wirst du bei der Auswahl berücksichtigt!!

Die 9 glücklichen Leser, die ein kostenloses Exemplar erhalten, verpflichten sich, bis zum 11.11.2018 an den Leseabschnitten dieser Leserunde teilzunehmen und bis zu diesem Tag auf LovelyBooks eine Rezension zu schreiben. Mehr dazu erfährst Du unter den Richtlinien für Leserunden und Buchverlosungen.
Besonders freuen wir uns, wenn Du Deine Rezension zu Gott, die Wolke und ich auch noch auf anderen Buchcommunitys und auf Online-Shops wie Amazon veröffentlichst.

Ganz wichtig!
Diese Leserunde ist kein Gewinnspiel und auch keine Verlosung. Bei der Auswahl der Leser werden die Antworten in Deiner Bewerbung und die unterschriebenen Formulare berücksichtigt.

Ende der Bewerbungsfrist am 10.10.2018
Ende der Eingangsfrist für die unterschriebenen Formulare am 12.10.2018
Ende der Leserunde am 11.11.2018


Aktion Brunnen-Taler!
Innerhalb dieser Leserunde kannst Du erneut Brunnen-Taler sammeln. Dazu musst Du die von uns gestellten Aufgaben lösen. Für jede Aufgabe wird ein eigenes Unterthema erstellt, in dem genau erklärt wird, was für einen Taler zu tun ist. Zudem erhältst Du einen Brunnen-Taler, wenn Du Dich an jedem Leseabschnitt aktiv beteiligst!
Um für die jeweilige Aufgabe den dazugehörigen Taler zu erhalten, musst Du bis zum Ende der Leserunde, also bis zum 11.11.2018, die jeweilige Aufgaben gelöst haben. Ebenso erhältst Du den Taler für die aktive Teilnahme an allen Leseabschnitten nur, wenn diese bis zum 11.11.2018 erfolgt ist.
Die Brunnen-Taler sammelst Du über mehrere Leserunden hinweg, um eine höhere Chance auf einen der drei Gewinne zu erhalten! Alle Informationen dazu findest Du unter Aktion Brunnen-Taler!

Überraschungspakete am Ende der Leserunde!
Auch für all diejenigen, die bereits ein eigenes Exemplar besitzen oder sich in den nächsten Tagen eines kaufen werden, lohnt es sich an der Leserunde teilzunehmen. Denn wie alle anderen kannst Du auch mit Deinem eigenen Buch Brunnen-Taler sammeln und eines der drei Überraschungspakete gewinnen!
In den Lostopf für die Überraschungspakete gelangen nämlich all diejenigen, die bis zum 11.11.2018 eine Rezension zu Gott, die Wolke und ich auf LovelyBooks online gestellt haben!
Also, worauf wartest Du noch?

Zum Schluss …
Wenn Du neu auf LovelyBooks bist oder zu dieser Leserunde Fragen hast, kannst Du uns gerne über unseren LovelyBooks-Account eine Nachricht schicken.

Ansonsten bleibt uns nur noch zu sagen: Viel Glück und viel Spaß!

Autor: John Stickl
Buch: Gott, die Wolke und ich: Was passiert, wenn wir Gottes Stimme folgen

ann-marie

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Zunächst die einfachste Antwort, die mir relativ leicht fällt: Rezensionen veröffentliche ich bei lovely books, Amazon, Thalia und Weltbild.

Und nun zu dem Beweggrund für meine Bewerbung:
Ich nehme für mich in Anspruch, zweimal in meinem Leben Gottes Stimme gehört zu haben:
Zum ersten mal, als die Chancen eines gemeinsamen Kindes mit meinem Mann immer mehr schwanden und mir dies doch zu schaffen machte. Da wurde ich eines Nachts mit dem Gedanken wach (und hier meine ich Gottes Stimme gehört zu haben): du musst einmal für dein Leben Rechenschaft ablegen, egal ob und wie viele Kinder du hast. Und von da an ging es mir besser und ich liebe die Kinder meiner Geschwister von ganzem Herzen, frei von Neidgefühlen.
Und dann in einer depressiven Phase meines Lebens, als ich mir beim Bügeln die Frage stellte, wie lange dieser "Zustand" wohl noch anhalten wird. Da kam urplötzlich der Gedanke: "Vertrau mir, alles wird gut". Ich war völlig überrascht und fragte mich, wer da wohl zu mir gesprochen hätte. Und falls es Gott gewesen sein sollte, warum ausgerechnet zu mir??? Und da kam der nächste Gedanke: "Du bist doch mein Kind", was mich im wahrsten Sinne des Wortes zu Tränen rührte.
Beide Erlebnisse haben mir nicht nur damals Trost und Zuversicht geschenkt, sondern tun es noch heute. Jedes mal fühle ich eine unsagbare Dankbarkeit für diese Erlebnisse.
Würde mich daher freuen, an den Erfahrungen von John Stickl im Rahmen dieser Leserunde teilhaben zu können - Danke

Annette126

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bewerbe mich gerne als Bewerber Nr. 3 für dieses sehr gute Buch, da mich bereits die Leseprobe diesbezüglich sehr überzeugt hat. Und Gott sprach auch zu mir, das ich mich für diese gute Runde bewerben soll. Höre öfter mal ein reden oder Zeichen Gottes zwischendurch. Meine Rezis stelle ich meist bei Weltbild, thalia, buecher.de rein und natürlich auch gerne, da wo man will. Daher versuche ich mein Glück als Nr. 3.❤

isabellepf

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bin etwas zwiegespalten, habe mir nun ein paar Tage Zeit gelassen und mich nun doch dazu entschlossen mich zu bewerben. Denn nachdem ich das Buch von Shauna Sharks "Ich muss verrückt sein so zu leben" gelesen haben, möchte ich unbedingt mehr über ungewöhnliche Erfahrunge mit Gott kennen lernen und lesen.
Was passiert wenn Gott in uns Menschen spricht - das umögliche zulassen und durch John Stickls Worte erfahren.
Bewerten möchte ich wie gewohnt auf den gängigen Buchcommunitys ;-)

waldfee1959

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Mich hat die Beschreibung des Buches angesprochen, ganz besonders die Sätze:" Er möchte uns Dinge zeigen, die wir noch nie gesehen haben... .Wage das Unmögliche und entdecke den Gott dem alles möglich ist." Diesen Gott möchte ich immer mehr kennenlernen. Deshalb interessiert mich auch das Buch sehr. Ich nehme an, dass es keine theologische Abhandlung ist, sondern dass er in dem Buch von seinen Erfahrungen schreibt. Ich lese immer gerne, was andere Menschen mit Gott erleben und kann meist daraus viel für mein eigenes Leben mitnehmen.
Meine Rezensionen stelle ich immer bei amazon, thalia und Weltbild ein. Gerne auch bei christlichen Verlagen.

littlesparrow

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich war schon immer der Meinung, dass - wenn sich jeder an die 10 Gebote Gottes hält - wir weniger Gesetze bräuchten. Und ich hinterfrage gern, ob ein Handeln auch ethisch moralisch und damit wertvoll ist. Ich bin neugierig, was John Stickl in diesem Bezug schreibt.

Ich rezensiere meine gelesenen Bücher auf meinem Blog, bei Amazon, Thalia, Weltbild, Lovelybooks, Büchereule, Lesejury und auf meiner Facebook-Seite Lilis Lesemomente.

Lesestern

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Dieses Buch steht bereits auf meiner Wunschliste, weil es mir beim Blättern eines Prospekts mit Neuerscheinungen sofort ins Auge gefallen ist.
Cover, Titel und Thema finde ich sehr ansprechend.
Lesen öffnet Horizonte ist ja mein Motto, wie man auf meinem Profil erkennen kann.
Und diese Horizonterweiterung verspreche ich mir auch von diesem Buch.
Gottes Stimme im Alltag erkennen ist ja ein "frommer Wunsch" von vielen und nur sehr schwer vorstellbar in der Realität. Ich kenne Menschen aus unserer Gemeinde, die mir schon von Erfahrungen berichtet haben, bei denen sie Gottes Stimme vernommen haben.
Auch wenn ich es selber noch nicht so klar erlebt habe, bin ich offen dafür meine eigenen Grenzen zu überwinden ( ich habe schon einmal bei einem Kurz-Seminar Hörendes Gebet teilgenommen,es dann aber nicht mehr weiter verfolgt...)
Ich glaube, dass es möglich ist, weil es bei Gott keine Grenzen gibt und es zwischen Himmel und Erde viel mehr gibt, wie wir in unseren eigenen Grenzen wahrnehmen.
Auch das Bild mit der Wolke gefällt mir sehr gut: die Wolke steht für mich als Schutz und als Wegweisung( wenn ich an die Geschichte des Exodus denke)

Ich bin offen für Inspiration und vielleicht auch neue geistliche Einsichten.

Ich bin noch sehr neu bei Lovelybooks und habe meine Rezession bisher außer an Lovelybooks, bei Amazon und Gerth Medien geschickt, bin auch da offen für weitere Adressen.

irismaria

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Sehr gerne möchte ich bei der Leserunde dabei sein und das Buch rezensieren. Den Autor kenne ich zwar nicht, aber die Thematik spricht mich an. Schon in der Bibel wird von so vielen und unterschiedlichen Begegnungen von Menschen mit Gott gesprochen, da ist es nicht überraschend, dass Gott auch heute noch Menschen auf ungewöhnlich Art einlädt, ihm zu folgen.
Meine Rezensionen zu christlichen Büchern poste ich auf Lovelybooks, daneben bei Amazon, SCM, Weltbild und auf meiner FB-Seite.

Die Erklärungen sind per Fax abgeschickt, allerdings nur einfach, da beim Fax ja das Original bei euch verbleibt.

Liberace

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bin auf das Buch durch die DranNext gestoßen, in welcher mich sowohl das Äußere als auch der Klappentext sehr angesprochen haben :)
Daraufhin wollte ich es natürlich gleich in Lovelybooks auf meinen Wunschzettel legen, als ich diese Leserunde hier entdeckt habe.

Ich würde das Buch gerne lesen, da ich hoffe mehr über das Thema "Reden von Gott" zu erfahren. Ich finde das Thema sehr interesannt, da wir Christen ja einerseits glauben dass Gott zu uns spricht, andererseit es oft als Verücktheit abgestempelt wird wenn jemand behauptet Gottes Stimme zu hören

Meine Rezension würde ich auf Lovelybooks, Amazon, Scm und Gerth Medien stellen.

Lesenetti

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebes Team vom Brunnen Verlag!!!

Einfach toll, was für ein interessantes & zugleich sehr praktisches Buch da auf mich zukommen würde!!!

Da ich gerade eine kleine Familie gegründet habe & mich Gottes Ruf & Segen dabei sehr interessiert, würde ich nur zu gern dieses tolle Buch mitlesen, mich aktiv an der Leserunde beteiligen & bin unendlich doll auf die Geschichte & die Tipps im Buch gespannt!!!
Natürlich würde ich dieses Buch dann im Anschluss auch auf verschiedenen Plattformen bewerten & rezensieren.

Ein Gewinn wär' daher toll, so einzigartig & wundervoll!!! 🦋❤️🦋

Liebe Grüße aus dem schönen Harz,
Ihre treue Lesenetti 🤓🐞🍀

RealMajo

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo.
Ich habe die Leseprobe gelesen, die ja im letzten Buch mit bei lag. John Stickl schreibt in der Einführung, dass er eine große, schnell wachsende Gemeinde leitet und das kann ich mir gut vorstellen. Würde ich dort Leben, wäre ich eine der Mitgliederinnen. Er schreibt so fesselnd, dass ich die Leseprobe nicht aus der Hand legen konnte, was selten passiert. Meistens schaue ich nämlich nur ob mir der Schreibstil und das Thema gefällt, aber hier wurde ich einfach mitgerissen. Ich möchte seinen Worten weiter lauschen und durch ihm der Stimme Gottes.
Ich veröffentliche meine Rezensionen auf folgenden Plattformen: hier, Lesejury, Amazon, Weltbild, Thalia, wasliestdu, www.leseratte-iris.blogspot.de

strickleserl

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde das Buch gerne lesen, weil mir die Vorstellung gefällt, dass Gott genauso eindeutig führt, wie bei den Israeliten mit einer sichtbaren Wolke.

Rezensionen schreibe ich für meinen Blog, sowie Amazon, Hugendubel, Bol, Thalia, Weltbild, Jokers, Fontis, SCM, Brunnen, Gerth, lovelybooks, lesejury und wasliestdu.

sydneysider47

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

1. Warum möchtest Du Gott, die Wolke und ich lesen? Antwort: Weil mich das Buch interessiert.
2. Rezensionen veröffentliche ich bei Amazon, Thalia, Hugendubel, e-Book.de, Ebay, lovelybooks, eigener Buchblog, buch7.de. Wenn es ein Buch von vorablesen.de ist, dann kommt die Rezension selbstverständlich auch noch dort hinein.

Nannidel

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich habe selbt schon gute Erfahrungen mit Jesus gemacht. Im Moment hat er aber leider nicht immer den ersten Platz in meinem Leben. Gerne würde ich lesen, was andere mit ihm erfahren haben, damit ich wieder neuen Mut bekomme und er wieder an erster Stelle in meinem Leben steht.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.