John Twelve Hawks Dark River: Das Duell der Traveler - Roman

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dark River: Das Duell der Traveler - Roman“ von John Twelve Hawks

Ein packender Verschwörungsroman Gabriel und Michael Corrigan sind Traveler, die letzten Überlebenden einer Riege von Propheten, die gemeinsam für Liebe und Freiheit auf der Welt kämpfen. Doch eines Tages läuft Michael zur Bruderschaft der Tabula über, die die gesamte Menschheit mit Hilfe eines gigantischen Überwachungsnetzes zu kontrollieren versucht. Als Gabriel erfährt, dass sein tot geglaubter Vater noch lebt, bricht er mit seiner Beschützerin Maya auf, um ihn zu suchen. Aber auch Michael folgt der Fährte seines Vaters – um ihn zu töten. Ein dramatisches Duell beginnt … Zwei verfeindete Brüder. Eine mysteriöse Bruderschaft. Und die Jagd nach dem Mann, der die Menschheit retten kann.

Stöbern in Krimi & Thriller

Fuck you very much

Klasse Thriller, bin noch ganz elektrisiert. Rasant und humorvoll

Weltenwandler

Woman in Cabin 10

So wie ein Thriller sein sollte. Spannend, irreführend und zum Schluss: verblüffend! Ruth Ware unterhält und bietet tollen Lesespaß.

thebooklettes

Todesreigen

Wieder ein tolles Buch, allerdings hat es mich nicht ganz so gepackt wie die Vorgänger. Trotzdem lesenswert! 😊

Inibini

Der Kreidemann

schonungslos und spannend bis zum Schluss

nastya

Kluftinger

mein erster Kluftinger mit Luft nach oben...

nicigirl85

Flugangst 7A

das wünsche ich meinem ärgsten Feind nicht

ulliken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Teil 2 der Traveler Dystopie

    Dark River: Das Duell der Traveler - Roman

    rallus

    Leider gibt es im zweiten Teil nichts Neues zu berichten. Der unrunde Stil der Erzählung ist zum Glück weitgehendst verschwunden, dafür ist die Geschichte an sich etwas dünn. Es wird mehr auf die Sphären eingegangen, die die Traveler besuchen können. Diese sind den sieben Vorhöllen nachempfunden und jeder Traveler muss vorher die 4 Elemente besiegen um dorthin reisen zu können. Da Traveler hilflos sind bei den Besuchen der Sphären, sind sie auf die Harlequins angewiesen die ihren Körper in der realen Welt beschützen. Der 'Dark River' ist ein Fluss in der ersten Sphäre in der zur Zeit der Vater von Michael und Gabriel gefangen ist. Beide machen sich aufgrund unterschiedlicher intentionen auf die Suche nach ihm. Ansonsten gibt es wieder viel Versteckspiel, viele Tote; leider weniger Gesellschaftskritik, so dass der Roman wie ein mittelmäßiger Aktion-Thriller-SF daherkommt, mit einer guten Grundidee ausgestattet. Hoffentlich wird das Ende im dritten Teil nicht zu kitschig.

    Mehr
    • 4

    rallus

    09. January 2015 um 14:37
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.