John Tytell Leben, Liebe, Leidenschaft

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leben, Liebe, Leidenschaft“ von John Tytell

Fünf bedeutende Schriftsteller unseres Jahrhunderts, D. H. Lawrence, F. Scott Fitzgerald, Henry Miller, Dylan Thomas und Sylvia Plath, hatten etwas gemeinsam: sie glaubten an die große, immerwährende Liebe und an eine dauerhafte eheliche Beziehung. Sie alle scheiterten mit ihren Vorstellungen an der Wirklichkeit; das Alltagsleben bescherte ihnen Eifersucht, Langeweile, Frust. Die Porträtskizzen des amerikanischen Literaturwissenschaftlers John Tytell zeigen aber, daß den fünf Liebenden aus ihren Beziehungen eine kreative Energie erwuchs, daß das, was sie mit dem Partner erlebten und erlitten, seinen Niederschlag in ihren Romanen, Erzählungen, Briefen und Gedichten fand.

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen