John Villiers Südostasien

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Südostasien“ von John Villiers

Dieser Band der "Fischer Weltgeschichte" führt den Leser in die weithin unbekannte Welt Südostasiens vor der Ankunft europäischer Eroberer und Kolonisten. Die Darstellung beginnt bei den ersten Staatenbildungen in frühgeschichtlicher Zeit und reicht bis zum Beginn der kolonialen Epoche. Der Verfasser, der mehrere Jahre als Mitarbeiter des British Council in Bandung lebte, zeigt die Vielschichtigkeit und Buntheit der südostasiatischen Völker in ihrer politischen und kulturellen Entwicklung. Es wird deutlich, daß dieser Raum in engen geistigen und dynastischen Beziehungen zum chinesischen Kaiserreich und zur Staatenwelt des indischen Subkontinents stand. Südostasien erscheint als Kreuzungspunkt der Hochreligionen des Fernen Ostens: Islam, Hinduismus und Buddhismus beeinflußten nachhaltig die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verhältnisse der indochinesischen und indomalaiischen Völker und Reiche. Der Autor schließt mit einer Analyse Südostasiens am Vorabend der Kolonialzeit und schildert, welches Bild sich damals den dort eindringenden Europäern bot. Dabei wird besonders klar, wie tief die Wurzeln der politischen Krise der Gegenwart in die Vergangenheit zurückreichen. Der Band ist in sich abgeschlossen und mit Abbildungen, Kartenskizzen und einem Literaturverzeichnis ausgestattet. Ein Personen- und Sachregister erleichtert dem Leser die rasche Orientierung.

Stöbern in Sachbuch

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Vom Anfang bis heute

Geschichte mal anders ... sehr schön!

EllaWoodwater

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Scheiß auf die Meinung anderer und zücke zur Not den Selbstliebe-Rebellen! Für jüngere Mädchen gut geeignet.

Buchverrueggt

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

Leben lernen - ein Leben lang

Ich kenne niemanden, der praktische Philosophie so verständlich erklären kann:Ein Gewinn für jeden, der sein Leben glücklich gestalten will

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks