Johnny Ramone Commando

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Commando “ von Johnny Ramone

Ende der sechziger Jahre gründete Johnny Ramone im New Yorker Stadtteil Queens gemeinsam mit zwei Schulkameraden die Rockband Ramones. Auf der Bühne ein wilder Provokateur, hielt er die Band trotz zahlreicher Zerwürfnisse bis Mitte der 90er Jahre zusammen. Als ihr »Kommandant« führte er sie zu internationalem Erfolg und sicherte so den Ramones den inoffiziellen Titel der Erfinder des Punkrock. Johnny Ramones Geschichte ist die Geschichte von der Entstehung des Punkrock, die Geschichte einer der einflussreichsten Rockbands aller Zeiten und die Lebensgeschichte einer der schillerndsten und widersprüchlichsten Figuren der Musikgeschichte.

Stöbern in Biografie

Farbenblind

Gutgeschrieben, interessant und immer wieder lustig!

strickleserl

Das letzte Zeichen unserer Liebe

Drama mit viel Emotionen

hexegila

Der Schatzsucher

Eine interessante Lektüre mit viel Passion und Persönlichkeit, die zeigt, dass vieles Altes zu schade für die Resterampe ist.

seschat

Andrea – Briefe aus dem Himmel

Ein emotionales Buch über den viel zu frühen Tod einer jungen Mutter

gst

Ein deutsches Mädchen

Geboren in einer Neonazi-Familie, heute Erzieherin in einer Kita. Informativ erzählt.

Buchliese

Die Magnolienfrau

Eine ungewöhnliche Lebensgeschichte, die von der Suche nach Freiheit und einer großen Liebe erzählt

EvelynM

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geschichte der Punk-Band RAMONES und ihrem Leader

    Commando

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. April 2013 um 17:37

    Die Geschichte der Band ist die Geschichte Johnny Ramone's. Neben der Band steht natürlich auch sein eigener Werdegang im Vordergrund. Musiker als Beruf. So in etwa scheint Johnny Ramone sein Leben als Band-Leader der RAMONES verstanden zu haben. Und so hat er seine Band geführt.   Interessant sind natürlich mehrere Aspekte. Die Geschichte der Band hat einen definierten Anfang und ein definitives Ende (mittlerweile sind tragischerweise bereits 3 der 4 Ur-Ramones verstorben..), so, dass man die Karriere der RAMONES (nicht nur im Buch) komplett nachvollziehen kann.  Dass die Ramones nicht nur vier Freunde waren, sondern in erster Linie die Band von J.R., kommt mehr als deutlich rüber. Auch, dass das Musik-Business eine hart umkämpfte Geschäftswelt ist, ist nicht neu, dass sich eine Punk-Band aber trotz ihres Anti-Establishment-Attitüde dermassen lange erfolgreich behaupten konnte, ist erstaunlich und verdient Respekt.  Insgesamt kurzweilig, gut bebildert und mit jeder Menge facts versehen. Rundum gelungen, wenn auch literarisch nicht gerade ein Höhenflug. Aber wir sprechen hier ja auch von einer Punk-Legende! Gabba Gabba Hey!            

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.