Jola Roth

 4.8 Sterne bei 6 Bewertungen
Autorenbild von Jola Roth (©Diana Hessner)

Lebenslauf von Jola Roth

Jola Roth, geboren 1979, ist in einem Dorf in Nordrhein-Westfalen aufgewachsen. Sie schreibt seit der Grundschule. Ihr erstes Werk damals hatte allerdings mehr mit Zahlen als mit Buchstaben zu tun: Es war ein Mathematikbuch. Bald ist sie aber dazu übergegangen, Geschichten zu schreiben, und hat nie mehr wirklich damit aufgehört.

Nach dem Abitur studierte sie Journalistik und Politikwissenschaft in Leipzig. Nach ihrer Zeit im Journalismus schreibt sie mittlerweile aber wieder ausschließlich fiktionale Texte. Der Fantasyroman "Der Fluch des schwarzen Sandes" ist ihr Debüt. Sie lebt mit ihrer Familie in Hessen.

Alle Bücher von Jola Roth

Cover des Buches Der Fluch des schwarzen Sandes (ISBN: 9783969663783)

Der Fluch des schwarzen Sandes

 (6)
Erschienen am 19.11.2020

Neue Rezensionen zu Jola Roth

Neu

Rezension zu "Der Fluch des schwarzen Sandes" von Jola Roth

Rezension
Janiinevor 3 Tagen

Hello meine lieben booknerds, 

gestern war der Release–Day von „Der Fluch des schwarzen Sandes“. 

Ich durfte den Fantasy–Einzelband vorab lesen und war total begeistert!

Habt ihr schon mal ein Buch über Sand gelesen?

Nein? Ich auch nicht!

Aber Jola Roth hat mich davon überzeugt, dass eine Geschichte über einen magischen Sand total interessant und vielfältig sein kann!

Neugierig? Na dann kommt hier meine Rezension:

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Wir begleiten Liana, deren Mutter zusammen mit anderen Menschen verschwunden ist. 

Schuld daran soll das Volk der Keiju haben. Deshalb werden sie von Lianas Vater und anderen Menschen gejagt. Doch dann taucht plötzlich ein geheimnisvoller Junge auf und Liana muss erkennen, dass nichts so ist wie sie gedacht hat. 

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Die Erzählweise hat mich sofort gefesselt. Ich war von Anfang an in der Geschichte drin und fand mich in der Welt zurecht. Jola hat es geschafft, trotz der Kürze eines Einzelbandes, eine vielschichtige interessante Welt zu erschaffen. Ich würde gerne mehr Geschichten daraus lesen! Auch die verschiedenen Völker fand ich super spannend! Ich hoffe da kommt noch was nach!

Es gab immer wieder kleine Spannungsmomente und einige Geheimnisse, die es zu lüften galt. Doch wenn ihr während des Lesens denkt, ihr wisst was jetzt passieren wird, dann muss ich euch enttäuschen! Ich dachte auch, ich wüsste genau wie es ausgeht und wer hinter alldem steckt: weit gefehlt! 

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man hat recht schnell eine Verbindung zu ihnen. 

Ich mochte sehr viele der Charaktere – allen voran aber natürlich Liana! 

Sie entwickelt sich im Laufe der Geschichte zu einer selbstständigen Frau und lernt, dass man besser ein paar Dinge hinterfragen sollte und nicht blind alles glauben sollte, was einem erzählt wird. 

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Wer auf der Suche nach einem gut erzählten Fantasy Buch ist, macht mit „Der Fluch des schwarzen Sandes“ nichts falsch! 

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der Fluch des schwarzen Sandes" von Jola Roth

Magie, Feen....einfach zauberhaft geschrieben
Mellis_book_blogvor 5 Tagen

Das Buch ist einfach zauberhaft geschrieben. Beim lesen merkt man einfach wieviel liebe in diesem Buch steckt. Die einzelnen Kapitel haben nicht nur einen Titel sondern sind auch mit einer hübschen Kapitelzierde versehen. Sand :) passend zum Titel.

Lia ist mir sofort ans Herz gewachsen. Auch all die anderen Charaktere, egal ob groß oder klein, sind so liebevoll beschrieben das ich sie einfach schnell liebgewonnen habe.

Das Buch war von Anfang bis Ende spannend und ich hatte wirklich Probleme es mal aus der Hand zu legen :) Wer Fantasie (Feen, Liebe, Magie) mag sollte unbedingt dieses Buch lesen :)

Von mir gibt es 5/5 Sternen.


Kommentieren0
0
Teilen
Z

Rezension zu "Der Fluch des schwarzen Sandes" von Jola Roth

Wow
ZDovor 8 Tagen

erschiedene Völker zusammen auf einer Insel. Alle magischen Wesen, außer die Feenwesen, sind weggesperrt. Menschen verschwinden. Das Feenvolk wird dafür verantwortlich gemacht. Ein Mädchen zwischen zwei Fronten. Ihre Mutter ist auch verschwunden, seitdem jagt ihr Vater die Feenwesen. Aber sind sie wirklich schuldig?

Liana ist zwischen zwei Fronten, sie weiß nicht wem sie trauen kann.

Wer sagt die Wahrheit?

Als ich das Cover gesehen habe und den Klapptext gelesen habe, war mir klar ich möchte dieses wundervolle Buch sofort lesen.

Nachdem ich das Buch dann angefangen habe zu lesen, war es vom Anfang bis hin zum Ende durchgehend spannend und hatte einen tollen Roten Faden. Beim lesen habe ich die Zeit vergessen, weil Jola mich in eine wundervolle Welt entführt hat, aus der ich nicht mehr rauswollte. Die Geschichte sowie die Charktere sind Jola einfach fantastisch gelungen. Sie sind alle für sich einzelne einzigartige Personen und zusammen bilden sie eine wundervolle und spannende Geschichte.

In der Geschichte, finde ich, kommt sehr gut rüber, dass Vorurteile nicht immer stimmen und man sich lieber selber einen Eindruck von der Person/Wesen machen sollte und nicht anderen Leuten sofort glauben was sie über diese Person sagen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Der Fluch des schwarzen Sandes

Alle sagen, die Feen lassen die Menschen verschwinden. Doch stimmt das wirklich?

Kommt mit Liana nach Ledura und findet heraus, was dort geschieht. Ich verlose 20 Exemplare meines Romans. Ihr könnt wählen, ob ihr ein Taschenbuch oder E-Book zugesendet haben möchtet. Beim E-Book bitte das Format (epub oder mobi) mit angeben. 


Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch mitnehmen nach Ledura zu Liana und ihren Freunden, die in einen Kampf um Macht, Magie und Überlegenheit geraten. 

Lianas Mutter ist verschwunden und mit ihr weitere Menschen. Alle, auch Lianas Vater, machen die Feen dafür verantwortlich. Die uralten, magischen Wesen, die den Menschen über Jahrhunderte als Diener treu zur Seite gestanden haben, werden deswegen gnadenlos gejagt. Doch sind sie wirklich die Schuldigen? Diese Frage muss sich Lia stellen.

Ich freue mich auf eine spannende Lesezeit mit euch, bei der wir der Antwort immer ein Stückchen näher kommen werden.

Wenn ihr mitmachen möchtet, ist eine Rezension auf Lovelybooks Voraussetzung, außerdem würde ich mich sehr über eine Bewertung auf Amazon und weiteren Portalen freuen!

Bitte teilt mir mit, ob ihr ein Taschenbuch oder ein E-Book lesen möchtet (wenn E-Book, dann mobi oder epub?)

Viele Grüße und bis bald

Eure Jola

20x zu gewinnenendet in 8 Tagen

Zusätzliche Informationen

Jola Roth im Netz:

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks