Neuer Beitrag

JoleenCarter

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Dies ist mein erstes Buch im Genre: Liebesroman *Love Edition +16*


Wie einige von Euch vielleicht wissen, habe ich bisher *+18* - Bücher geschrieben. In meiner Love Edition werdet ihr in Zukunft leicht erotische Liebesromane, die überwiegend in Italien und Deutschland spielen, finden.

Klappentext:
Für die deutsche Studentin Rebecca geht ein Traum in Erfüllung: Sie darf in den Semesterferien in einem italienischen Luxushotel arbeiten, ausgerechnet in ihrer Lieblingsstadt Venedig.

Die Mitarbeiter nehmen sie herzlich auf, in ihrer Freizeit befasst sie sich mit der Geschichte und den Bauwerken der alten Lagunenstadt. Alles scheint perfekt. Wäre da nicht Gregorio, der Sohn des Hotelbesitzers, mit seiner offensichtlichen Vorliebe für blonde Zimmermädchen. 

Immer wieder kreuzt er ihren Weg. Als sie ihm schließlich nachgibt und sich von ihm die Stadt der Liebe zeigen lässt, entdeckt sie seine wahre Seele. Sie ahnt nicht, dass sie sich damit eine Feindin geschaffen hat. Doch sie findet unerwartete Verbündete ...


Für diese Leserunde - bei der ich um regen Austausch und eine abschließende Rezension (gern auch bei Amazon) bitte - verlose ich 10 EBOOKS. (Die Gewinner bitte ich mir am Ende per Mail das gewünschte Format mitzuteilen!)


Die Bewerbungsfrist endet am Sonntag, den 6. Oktober 2013.
Sobald alle Gewinner ihr eBook erhalten haben, startet die Leserunde.


Natürlich dürfen sich auch Leserinnen und Leser an dieser Runde beteiligen, die nicht unter den Gewinnern waren und das Buch käuflich erworben haben.


Für nähere Informationen zu meinem Buch, besucht mich auch gerne auf meiner Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/pages/Joleen-Carter-Autorin-für-Italien-und-Liebe/438823416232792?ref=hl


Nun wünsche ich Euch viel Glück bei der Verlosung und viel Freude, bei unserer gemeinsamen Fantasiereise nach Venedig :-)

LG, Joleen Carter

Autor: Joleen Carter
Buch: Sommer in Venedig

Romanticbookfan

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte gerne mitlesen :-) Ich finde der Klappentext hört sich sehr interessant an und Venedig, als die Stadt der Liebe, ist natürlich eine super Location!
Meine Rezension würde auf meinem Blog Romanticbookfan.blogspot.de erscheinen, sowie auf Amazon und Lovelybooks.

Sela

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte auch gerne mitlesen :)

Beiträge danach
123 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SophiesLittleBookCorner

vor 4 Jahren

Gregorio kennenlernen
Beitrag einblenden

Ich kann Rebeccas Anziehung verstehen. Gregorio ist sehr interessant, gutaussehend, charmant und alles was ein Frauenherz begehrt. Ich denke unter der Playboyschale steckt noch viel mehr, als es auf den ersten Blick scheint.

SophiesLittleBookCorner

vor 4 Jahren

Das Miteinander im Hotel
Beitrag einblenden

Das Pärchen im Hotel finde ich zuckersüß, auch den Papa hab ich ins Herz geschlossen. Die blöde Pute Emilia kann ich hingegen nicht ausstehen. Auch zweifelte ich zwischendurch an Gregorios Gefühlen für Rebecca, was daran liegt, dass er nicht ganz durchschaubar ist und noch ein bisschen blass.
Ich finde auch, dass Rebecca ihr Misstrauen zu schnell über Board geworfen hat, sie zweifelt einfach noch zu sehr nach dem ersten Sex.

SophiesLittleBookCorner

vor 4 Jahren

Rom
Beitrag einblenden

Eine herzliche Familie hat Gregorio in Rom. Ich mag di kleine Stella sehr. So ein herzliches, fröhliches Ding.
Ein bisschen kitschig ist die Bezu#iehung aber schon geworden.

SophiesLittleBookCorner

vor 4 Jahren

Berlin
Beitrag einblenden

Ich konnte Rebeccas Schmerz genau fühlen. Ein bisschen schade fand ich es, dass sie ihr ganzes Leben auf Gregorio fokussieren wollte.
Auch die Äußerungen der Mutter fand ich sehr anti-feministisch.

SophiesLittleBookCorner

vor 4 Jahren

"Das Ende wird der Anfang sein"
Beitrag einblenden

Fand ich ein bisschen vorhersehbar und kitschig. Es war natürlich sehr süß und schön, aber die versteckte Aussage, dass nur Geld eine Fernbezeihung retten kann fand ich doch sehr schade.
Ich finde generell Gregorios Geld viel zu viel Aufmerksamkeit erhalten hat.

SophiesLittleBookCorner

vor 4 Jahren

Rezensionen

Hier ist nun auch meine Rezension:

Auf LB: http://www.lovelybooks.de/autor/Joleen-Carter/Sommer-in-Venedig-1052824522-w/rezension/1064876700/

Auf meinem Blog: http://sophies-little-book-corner.blogspot.de/2013/11/rezension-sommer-in-venedig-joleen.html

Danke, dass ich mitlesen durfte.

JoleenCarter

vor 4 Jahren

Rezensionen
@SophiesLittleBookCorner

Vielen Dank auch für Deine Teilnahme und Rezension.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks