Jon Kabat-Zinn

 4,4 Sterne bei 79 Bewertungen
Autor*in von Gesund durch Meditation, Im Alltag Ruhe finden und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Prof. Jon Kabat-Zinn ist ein weltweit angesehener Meditationslehrer und Gründer der Stress Reduction Clinic in Massachusetts. Ihm ist es als erstem gelungen, die Achtsamkeitspraxis (MBSR) systematisch in die medizinische Betreuung zu integrieren. Der Autor zahlreicher Bücher gehört zu den wenigen ausgewählten Wissenschaftlern, die bei dem vom Dalai Lama ins Leben gerufenen Mind and Life Institute mitarbeiten. 

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Im Alltag Ruhe finden (ISBN: 9783426447420)

Im Alltag Ruhe finden

 (14)
Erscheint am 02.05.2024 als Gebundenes Buch bei O.W. Barth.

Alle Bücher von Jon Kabat-Zinn

Cover des Buches Gesund durch Meditation (ISBN: 9783426878378)

Gesund durch Meditation

 (28)
Erschienen am 01.02.2019
Cover des Buches Im Alltag Ruhe finden (ISBN: 9783426447420)

Im Alltag Ruhe finden

 (14)
Erscheint am 02.05.2024
Cover des Buches Mit Kindern wachsen (ISBN: 9783867813150)

Mit Kindern wachsen

 (5)
Erschienen am 25.07.2020
Cover des Buches Wer sich verändert, verändert die Welt (ISBN: 9783466347360)

Wer sich verändert, verändert die Welt

 (4)
Erschienen am 23.07.2018
Cover des Buches Achtsamkeit für Anfänger (ISBN: 9783867814133)

Achtsamkeit für Anfänger

 (3)
Erschienen am 15.11.2023
Cover des Buches Zur Besinnung kommen (ISBN: 9783867812467)

Zur Besinnung kommen

 (2)
Erschienen am 01.01.2019
Cover des Buches Achtsam mit dem Schmerz (ISBN: 9783426293416)

Achtsam mit dem Schmerz

 (2)
Erschienen am 02.11.2023

Neue Rezensionen zu Jon Kabat-Zinn

Cover des Buches Achtsam mit dem Schmerz (ISBN: 9783426293416)
D

Rezension zu "Achtsam mit dem Schmerz" von Jon Kabat-Zinn

Das Buch ermöglicht einen besseren Umgang mit dem Schmerz.
Denise43437vor 10 Tagen

Der Ratgeber „Achtsam mit dem Schmerz – Das MBSR-Programm bei chronischen Beschwerden“ wurde von Professor Jon Kabat-Zinn geschrieben. Er ist im O.W. Barth Verlag erschienen. Kabat-Zinn ist Meditationslehrer und Gründer der Stress Reduction Clinic in Massachusetts. Außerdem arbeitet er bei dem vom Dalai Lama ins Leben gerufenen Mind and Life Institute mit. Darüber hinaus ist er Begründer des Meditationsprogramms MBSR (Mindfulness-Based-Stress Reduction = Stressbewältigung durch Achtsamkeit) zur Reduzierung von Stress und zur Stärkung des Immunsystems. MBSR ist eine Methode zur Stressbewältigung, deren Wirkung wissenschaftlich belegt ist. Bei der Achtsamkeit handelt es sich um eine besondere Form der Aufmerksamkeit, bei der jede innere und äußere Erfahrung im gegenwärtigen Moment vorurteilsfrei registriert und zugelassen wird.

 

Durch dieses Buch wird der Schmerz nicht weniger, aber der Umgang mit ihm kann deutlich verbessert werden, so dass der Schmerz nicht mehr zum Leiden führt. Dieses verdeutlicht der Autor zu Beginn seines Buchs und zeigt damit auch deutlich die Grenzen der Achtsamkeit auf. Er beschreibt dabei auch, welche Macht die Aufmerksamkeit auf den Schmerz hat und ob die Verdrängung des Schmerzes zielführend ist.

 

Der praktische Einstieg in die Achtsamkeitspraxis erfolgt mittels eines Audiotracks. Dieser sowie die weiteren zum Buch gehörenden Audiotracks können auf der Seite des Verlags heruntergeladen werden, so dass sie auch offline genutzt werden können. Hierfür ist sowohl die Internetadresse als auch ein QR-Code im Buch abgedruckt. Die Tracks sind im Dateiformat aiff (Audio Interchange File Format) gespeichert. Zum Abspielen habe ich mir eine kostenfreie App auf mein Handy geladen.

 

Danach geht der Autor auf sieben Grundsätze zur Arbeit mit dem Schmerz ein und gibt praktische Hinweise für das Üben der Achtsamkeit. Daran schließen sich sieben geführte Meditationen an. Der im Buch zu diesen Meditationen abgedruckte Text unterscheidet sich etwas von den Worten des jeweiligen Audiotracks. Hierauf weist der Autor auch hin. Zum Schluss gibt der Autor noch Tipps für den Alltag.

 

Mir gefällt sehr gut, dass die Praxis bereits sehr früh im Buch beginnt. Die Audiotracks werden von einer angenehmen Stimme im für mich passenden Tempo gesprochen. Sie sind für mich sehr hilfreich, da ich, wenn ich sie selber lesen muss, mich nicht so gut auf die Umsetzung konzentrieren kann. Da ich sie auf meinem Handy gespeichert habe, kann ich sie auch jederzeit nutzen, um an meiner Einstellung zu meinem Schmerz zu arbeiten.

 

Ich empfehle dieses Buch allen, die durch Achtsamkeit besser mit ihrem Schmerz umgehen wollen und denen bewusst ist, dass Achtsamkeit regelmäßiges Üben mit sich bringt, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Cover des Buches Achtsam mit dem Schmerz (ISBN: 9783426293416)
Kristall86s avatar

Rezension zu "Achtsam mit dem Schmerz" von Jon Kabat-Zinn

2,5 neutrale Sterne
Kristall86vor 3 Monaten

Klappentext:

„Es ist möglich, mit Schmerzen zu leben! Auch mit jenen, die nicht so leicht nachlassen. Das in diesem Ratgeber vorgestellte Programm ermöglicht Menschen mit chronischen Schmerzen, auf sehr befreiende Weise mit ihren Beschwerden umzugehen. Jon Kabat-Zinn arbeitet seit über 30 Jahren mit Schmerzpatient*innen. In dieser Zeit ist ein spezifisches Training gereift, das seither Tausenden Betroffenen geholfen hat und das beweist, dass Achtsamkeit Schmerz erfolgreich transformieren kann.


Achtsamkeit und Meditation als Lösung für Schmerzprobleme


Achtsam mit dem Schmerz beginnt mit einem Überblick über sieben Grundhaltungen, die wir in uns entwickeln können. Mit diesen Grundhaltungen können wir Achtsamkeit in Bezug auf chronische Schmerzen und ihre unaufhörlichen Herausforderungen kultivieren. Sie basieren wesentlich darauf, achtsam zu atmen, mit intensiven Empfindungen zu arbeiten und sich mit Gedanken und Emotionen anzufreunden. Ein lebensbegleitendes Buch für alle, die genug davon haben, unter den Herausforderungen zu leiden, die chronische Schmerzen mit sich bringen, und wieder ein erfülltes Leben führen möchten. Dieser besonders liebevoll ausgestattete Ratgeber mit vielen schönen Illustrationen beinhaltet auch Audio-Links zu sieben geführten Meditationen.“


Autor Jon Kabat-Zinn möchte mit seinem Buch Schmerz-Menschen eine Weg aus dieser Hölle aufzeigen. In 7 Kapiteln in seinem Buch inkl. Audiotracks (alles im Buch genau dazu beschrieben) erklärt er in beider Weise wie man mit Schmerzen leben kann. Jeder Mensch von uns hat ein anderes Schmerzempfinden aber fest steht, der Schmerz ist als dauerhafter Begleiter ein sehr schlechter Mitbewohner in uns. Da ich selbst durch einen Unfall mehrere schwere Hirnverletzungen erlitten hatte und immer noch darunter leide, seit meiner Jugend an sehr schwerer Migräne leide und noch so andere Wehwehchen habe, hoffte ich auf irgendwelche neuen Erkenntnisse. Seit vielen vielen Jahren betreibe ich Yoga für mich und kann zumindest behaupten es schadet nicht und entspannt den Körper. Wer sich damit befasst weiß, achtsam sein sowie eine richtige Atmung tragen wesentlich beim Yoga bei! Aus diesem Grund kann ich klar sagen, Kabat-Zinns Intentionen sind zwar definitiv ratsam aber es ist auch nichts Neues. Bei einer solchen Problematik ist es sinnvoll auch zusätzlich einen Schmerztherapeuten oder einen Psychologen mit im Boot zu haben. Diese beschriebenen Übungen hier sind unterstützend aber werden dadurch den Schmerz nicht dauerhaft bei einem bekämpfen. Kabat-Zinns Hauptaugenmerk legt sich auf die Meditation. Auch das ist nichts Neues wenn man sich damit befasst. Dennoch hat er eine eigene Art und Weise entwickelt um den Patienten dort durchzuführen. „Stressabbau durch Achtsamkeit“ ist Kabat-Zinns Tenor und danach strebt er. 

Seine Wortwahl sowie sein Ausdruck in diesem Buch waren mir dennoch zu gewollt und vieles klang einfach zu sehr nach Esoterik. Wer es mag, wird sich hier schnell angesprochen fühlen, wer nicht und dann auch noch die Thematik Achtsamkeit sowie entspannte Atmung kennt, wird hiermit nicht viel anfangen können bzw. es bereits wiederholt erlesen. 

Fazit: Wer sich bisher Null mit der Thematik befasst hat und zudem offen für jeglichen sprachlichen Austausch ist, ist hiermit gut bedient. Erfahrene bzw. Schmerz-Menschen die sich damit bereits auseinander gesetzt haben, werden feststellen, dass das eine von vielen Möglichkeiten ist, mit dem Schmerz irgendwie in Einklang zu kommen. 2,5 neutrale Sterne hierfür.

Cover des Buches Full Catastrophe Living: Using the Wisdom of Your Body and Mind to Face Stress, Pain, and Illness (ISBN: B00NTP467G)
SherrieLaryses avatar

Rezension zu "Full Catastrophe Living: Using the Wisdom of Your Body and Mind to Face Stress, Pain, and Illness" von Jon Kabat-Zinn

A wonderful guide to a mindful lifestyle
SherrieLarysevor 6 Monaten

A wonderful guide of mindfulness practices - and a variety of practices! Also included is the philosophy behind them so you can understand the practices at a deeper level. I also loved the personal anecdotes and stories shared.This is a large book to sink your teeth into and is worthwhile for anybody interested in living more mindfully, or yoga/meditation teachers and therapists.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks