Jon Osborne

(160)

Lovelybooks Bewertung

  • 293 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 26 Rezensionen
(35)
(62)
(34)
(22)
(7)

Bekannteste Bücher

Sieh dich um: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Sieh dich um

Bei diesen Partnern bestellen:

Töte mich

Bei diesen Partnern bestellen:

A Game of Chance

Bei diesen Partnern bestellen:

Don't Look Twice

Bei diesen Partnern bestellen:

Kill Me Once

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Von Spannung keine Rede...

    Sieh dich um
    Lady_Hurricane

    Lady_Hurricane

    19. April 2017 um 11:03 Rezension zu "Sieh dich um" von Jon Osborne

    Unwissenderweise habe ich mit dem 2. Band der Whitestone-Reihe begonnen, was im Großen und Ganzen allerdings nicht sehr dramatisch war, weil im Buch immer wieder auf den 1. Band eingegangen wird bzw. auf die dortigen Ereignisse..Gerade nachdem ich Cody McFadyen und Chris Carter begierig ein Buch nach dem anderen verschlungen habe, war dieses Buch sehr ernüchternd... Die Charaktere sind fad und langweilig, es fällt einem sehr schwer irgendwie Anteilnahme an ihren Gefühlen zu nehmen bzw. generell Sympathie zu entwickeln. Die ...

    Mehr
  • Töte mich

    Töte mich
    TheSilencer

    TheSilencer

    30. January 2017 um 10:05 Rezension zu "Töte mich" von Jon Osborne

    Ein Killer kopiert die Serienkiller der Moderne. Nur mit einem Unterschied: er ist cleverer und vermeidet die Fehler, die die Originale haben stolpern lassen.Mit dem sprichwörtlichen Wink mit dem Zaunenpfahl macht er die FBI-Agentin Dana Whitestone auf sich aufmerksam. Und das hat seinen guten Grund. Auch Whitestone kann die Verbindung zwischen ihr und dem Killer nicht lange ignorieren.Der Thriller gehört zum 08/15-Schema des amerikanischen Krimis. Leider. Ein durchgeknallter Killer, eine FBI-Agentin mit traumatischer ...

    Mehr
  • Kein guter Nachfolger

    Sieh dich um
    Cooni

    Cooni

    05. November 2016 um 19:11 Rezension zu "Sieh dich um" von Jon Osborne

    War froh als ich es endlich fertig hatte, kein guter Nachfolger, hat sich extrem gezogen. War sehr enttäuscht da der erste Teil doch sehr spannend war.

  • Sieh Dich um von Jon Osborne

    Sieh dich um
    saja

    saja

    19. August 2016 um 10:46 Rezension zu "Sieh dich um" von Jon Osborne

    Anfangs sehr schleppend, ab der Mitte spannender. Konnte mich persönlich leider nicht überzeugen. Habe mich schwer getan es bis zum Ende zu lesen.

  • Copycat - in jeder Hinsicht?

    Töte mich
    one-more-chapter

    one-more-chapter

    25. May 2016 um 21:48 Rezension zu "Töte mich" von Jon Osborne

    Jon Osborne lässt in seinem Thriller „Töte mich“ die grausamsten Serienkiller aller Zeiten wieder auferstehen. Mit nur einem Unterschied: die „Copy Cat“ begeht nicht die gleichen Fehler wie der ursprüngliche Täter und erscheint somit als ungreifbares Phantom. Die FBI-Agentin Dana Whitestone tritt in diesem Buch zu einem nervenaufreibenden Duell gegen den Killer, der keine Spuren hinterlässt, an. Ich persönlich stehe mit diesem Thriller leider etwas im Zwiespalt – nicht nur, weil ich es für einen relativ plumpen Versuch halte den ...

    Mehr
  • Schachspiel

    Sieh dich um
    hymo

    hymo

    18. March 2016 um 14:05 Rezension zu "Sieh dich um" von Jon Osborne

    Nachdem ich das vorherige Buch "Töte mich" gelesen habe, wollte ich nun auch dieses Buch lesen. Dana Whitestone spielt wieder die Hauptrolle.Das Buch beschreibt das Hobby von zwei sehr reichen Männern: Sie spielen Schach - allerdings sind die Figuren MENSCHEN.Der Spannungsbogen ist während des Buches recht hoch, kommt aber nicht an den vorherigen Band ran.Manchmal finde ich die "Schachzüge" etwas konfus, aber das könnte auch an mir liegen.

  • Drei Wörter: Kurzweilig, spannen, gruselig

    Töte mich
    hymo

    hymo

    18. March 2016 um 13:59 Rezension zu "Töte mich" von Jon Osborne

    Hat "Spass" gemacht das Buch zu lesen. Spannend bis zum Ende. Interessante Sicht des Mörders. Sogar eine kleine Romanze gab es und ein Alkoholproblem.FAZIT: Es ist ein empfehlendswertes Buch, aber nichts für schwache Nerven. Das Nachfolgeband sollte auch gelesen werden.

  • "Töte mich" von Jon Osborne

    Töte mich
    Nelly87

    Nelly87

    31. October 2015 um 16:25 Rezension zu "Töte mich" von Jon Osborne

    INHALT Sei bereit. Sei schnell. Sei gnadenlos. Nathan Stiedowe hat einen Plan: Er will der perfekte Killer sein. Seine Vorbilder sind „Meister“ ihres Fachs, kaltblütige Monster wie Charles Manson. Nathan ahmt ihre Taten nach und begeht die grausamsten Morde der Geschichte ein zweites Mal, jedoch ohne die Fehler zu machen, derentwegen seine Idole geschnappt wurden. Sein Meisterwerk soll eine Frau werden, die ihm vor vielen Jahren entkommen ist. Sie ist ein schwieriges Ziel, denn ihr Job ist es, Serienkiller zur Strecke zu bringen ...

    Mehr
  • Was zum gruseln

    Töte mich
    Reneesemee

    Reneesemee

    Rezension zu "Töte mich" von Jon Osborne

    Inhalt: Sei bereit. Sei schnell. Sei gnadenlos. Nathan Stiedowe hat einen Plan: Er will der perfekte Killer sein. Seine Vorbilder sind "Meister" ihres Fachs, kaltblütige Monster wie Charles Manson. Nathan ahmt ihre Taten nach und begeht die grausamsten Morde der Geschichte ein zweites Mal, jedoch ohne die Fehler zu machen, derentwegen seine Idole geschnappt wurden. Sein Meisterwerk soll eine Frau werden, die ihm vor vielen Jahren entkommen ist. Sie ist ein schwieriges Ziel, denn ihr Job ist es, Serienkiller zur Strecke zu bringen ...

    Mehr
    • 9
    Reneesemee

    Reneesemee

    11. July 2015 um 18:36
  • Grandioser Thriller!

    Töte mich
    buecher_liebe21

    buecher_liebe21

    24. January 2015 um 10:36 Rezension zu "Töte mich" von Jon Osborne

    Der Klappentext hat sich sehr interessant und spannend angehört, was mich dazu veranlasst hat, mir dieses Buch zu kaufen. Ich habe die Weltbild Ausgabe von diesem Buch, die ich ausnahmsweise sogar einmal schöner finde als das Original. Man kommt super in die Geschichte hinein, da der Autor einen sehr angenehmen Schreibstil hat, dem es einem ermöglicht, das Buch leicht und schnell zu lesen. Die Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite sehr interessant und spannend geschrieben. Es gab keine Stelle, die ich als langatmig ...

    Mehr
  • weitere