Jonas Langvad Nilsson

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Neue Bücher

JUSSI

 (1)
Neu erschienen am 21.09.2018 als Hardcover bei dtv Verlagsgesellschaft.

Jussi. Die vielen Leben des Jussi Adler-Olsen

Neu erschienen am 21.09.2018 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.

Alle Bücher von Jonas Langvad Nilsson

JUSSI

JUSSI

 (1)
Erschienen am 21.09.2018

Neue Rezensionen zu Jonas Langvad Nilsson

Neu
Buchraettins avatar

Rezension zu "JUSSI" von Jonas Langvad Nilsson

Ein lebendiges Bild des Thriller- Autors Adler-Ohlsen mit vielen persönlichen Fotos
Buchraettinvor 2 Monaten

Ich bin ein Fan der Thriller Reihe um das „Sonderdezernat Q“- die beiden Ermittler in ihrem Kellerbüro, das Geheimnisvolle, das sie umgibt und die wirklich genial-spannenden Fälle, die der Autor Jussi Adler-Ohlsen hier ausgedacht und lebendig werden lässt in seinen Büchern.
Doch wer ist dieser Mann, dessen Fantasie diese Fälle erdacht hat, die in auch in die Abgründe der menschlichen Seele zu schauen scheinen und dessen Bücher so spannend und fesselnd zu lesen sind?
Er war auch Verlagsleiter, Comicladeninhaber, Friedenaktivist und laut Klappentext der vorliegenden Biographie über ihn wurden seine Bücher über 16 Millionen Mal verkauft.
Die Einführung in das Buch liest sich auf den ersten Seiten schon sehr dramatisch. Der Leser erfährt vom Autor der Biographie Jonas Langvad Nilsson, dass er die Biographie des Thriller Autors schreiben soll und sich mit ihm auf einer Autofahrt befindet- in Richtung Krankenhaus, denn Jussi Adler -Ohlsen geht es sehr schlecht. Was ist passiert? Als Leser bin ich nun schon gefesselt.
Die Neugier des Lesers bleibt bestehen. Nun wechseln der Bericht und Nilsson berichtet von der Kindheit von Adler- Ohlsen. Wie wurde er zu dem bekannten Autor?
Der Autor des Buches berichtet aus der Ich -Perspektive und lässt den Leser so hautnah dabei sein, an den Begegnungen und Gesprächen. Er beobachtet und erzählt von der Begegnung mit Adler -Ohlsen. Dazwischen tauchen im Text auch immer wieder Aussagen von Nachbarn, Freunden, Weggefährten auf. Auch Lektoren kommen zu Wort. Wie plante der Autor Adler-Ohlsen seine Schriftstellerkarriere? Wie reagiert er heute auf den Erfolg seiner Bücher?
Das Buch berichtet auch von seiner Kindheit. Der Vater war Arzt, Jussi Adler-Ohlsen hatte 3 ältere Schwestern. Im Text finden sich hierzu immer wieder Fotos, aus der Kindheit, der Schulzeit und auch spätere Fotos, die das Lesen des Buches sehr gut veranschaulichen.
Ich fand auch sehr informativ zu lesen, dass auch Prominente und andere Personen des öffentlichen Lebens ein Fan seiner Bücher sind.
Was mir beim Lesen leider einen Wehmutsseufzer herauslockte, war die Textstelle, wo ich lesen muss, dass Jussi Alder-Ohlsen schon den letzten Satz des aller Letzen „Sonderdezernat Q“ notiert hat.
Das Buch wird hinten noch ergänzt von einem Quellenverzeichnis, Fotonachweis, und einer Danksagung. Vorn im Buch findet man übrigen ein Inhaltsverzeichnis, mit der Einteilung der Kapitel des Buches.
Sehr gelungen fand ich hinten im Buch noch den tabellarischen Lebenslauf von Jussi Adler-Ohlsen. Zum Schmunzeln war auch sein Weihnachtswunschzettel von 1957, den der Leser hier zu sehen bekommt.

Der Stil im Buch war sehr gelungen, informativ und dennoch auch unterhaltsam.
Dem Autor der Biographie hier ist es gelungen, ein lebendiges Bild des Thriller Autors Adler-Ohlsen zu zeichnen und mit den Fotos ist es ein rundherum gelungenes Sachbuch.

Kommentare: 1
19
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks