Jonas Philipps

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Jonas Philipps

Lebenslauf von Jonas Philipps

Ich wurde im Jahr 1981 in Forchheim geboren. Heute lebe ich mit meiner Frau und meinen beiden Söhnen im Landkreis Bamberg. Meine Leidenschaft für das Schreiben von Geschichten entdeckte ich im Alter von 18 Jahren durch die Verfassung von Song-Texten. Nach ersten jugendlichen Gehversuchen im Genre Fantasy beschloss ich schließlich, mich auf witzige, unterhaltsame Literatur in den Bereichen Sport und Musik zu fokussieren.

Im Juli 2017 veröffentlichte ich meinen Debütroman "Sonntagsschüsse - Fußballfieber in der Kreisklasse".
Das Buch erzählt die Geschichte des jungen Amateurfußballers Marco Tanner, der nach dem Umzug von Hamburg nach Oberfranken in seiner neuen Heimat und der schrulligen Kreisklasse Nord Fuß fassen muss.
Die zahlreichen Anekdoten über den TSV Weiherfelden erzählen auf witzige und unterhaltsame Weise vom tagtäglichen Wahnsinn einer leidenschaftlichen aber auch feierwütigen Amateurfußballmannschaft.


Im Oktober 2018 veröffentlichte ich dann meinen zweiten Roman. "Wer probt hat´s nötig" erzählt die Geschichte der selbsternannten schlechtesten Band der Welt.
Begleiten Sie die vier jungen Männer auf ihrer mitreißenden Reise durch die Welt der Musik, den Anekdoten einer wilden Jugend und der Jagd nach den eigenen Träumen.

Botschaft an meine Leser

Liebe Leser,

Mit meinen beiden Büchern "Sonntagsschüsse" und "Wer probt hat´s nötig" wünsche ich euch vor allen Dingen viel Spaß und gute Unterhaltung!

Ich freue mich über eure Rückmeldungen zu den beiden witzigen Roman.

Viele Grüße,

Jonas

Neue Bücher

Sonntagsschüsse

 (1)
Neu erschienen am 26.10.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Wer probt hat´s nötig

Neu erschienen am 26.10.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Alle Bücher von Jonas Philipps

Sonntagsschüsse

Sonntagsschüsse

 (1)
Erschienen am 26.10.2018
Wer probt hat´s nötig

Wer probt hat´s nötig

 (0)
Erschienen am 26.10.2018

Neue Rezensionen zu Jonas Philipps

Neu
SenfKorn1993s avatar

Rezension zu "Sonntagsschüsse" von Jonas Philipps

Es lebe der Fußball!
SenfKorn1993vor einem Jahr

Der Klappentext verrät:
„Sonntagsschüsse – Fußballfieber in der Kreisklasse“ ist die Geschichte des jungen Amateurfußballers Marco Tanner, der nach dem Umzug von Hamburg nach Oberfranken in seiner neuen Heimat und der schrulligen Kreisklasse Nord Fuß fassen muss.
Die zahlreichen Anekdoten über den TSV Weiherfelden erzählen auf witzige und unterhaltsame Weise vom tagtäglichen Wahnsinn einer leidenschaftlichen aber auch feierwütigen Amateurfußballmannschaft. Von cholerischen Spielleitern über altersweise Dorflegenden bis hin zu erbitterten Rivalitäten zum ungeliebten Nachbarverein ist alles dabei, was zum Kreisklassenfußball dazu gehört.

Es lebe der Fußball! Wer das Leben in einem Dorf kennt und weiß, wie sich die verschiedenen Vereine organisieren, warum Alkohol sehr wichtig sein kann und man dann noch Spaß an Fußball hat, für den ist dieses Buch genau das Richtige! Der Autor schildert sehr genau und mit einem sehr schönen Humor wie seine Erlebnisse in seiner ersten Saison Kreisliga in Bayern abgespielt haben. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen und bin gespannt, wie es weitergehen wird :)

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
J
Du möchtest mich auf einer verrückten, witzigen und unterhaltsamen Reise in die Welt einer Amateurfußballmannschaft begleiten? Dann bist du in der Leserunde zu meinem Buch "Sonntagsschüsse - Fußballfieber in der Kreisklasse" genau richtig!
Mit ein wenig Glück gewinnt ihr eines der 20 E-Book-Exemplare (Format: epub).
Ich freue mich auf eure Teilnahme und euer Feedback!

Wie könnt ihr teilnehmen:
Im Unterthema "Bewerbung / Ich möchte mitlesen" könnt ihr euch bis zum 11.09.2017 bewerben, indem ihr mir eure beste Fußballanekdote erzählt.

Über das Buch:
„Sonntagsschüsse – Fußballfieber in der Kreisklasse“ ist die Geschichte des jungen Amateurfußballers Marco Tanner, der nach dem Umzug von Hamburg nach Oberfranken in seiner neuen Heimat und der schrulligen Kreisklasse Nord Fuß fassen muss.
Die zahlreichen Anekdoten über den TSV Weiherfelden erzählen auf witzige und unterhaltsame Weise vom tagtäglichen Wahnsinn einer leidenschaftlichen aber auch feierwütigen Amateurfußballmannschaft. Von cholerischen Spielleitern über altersweise Dorflegenden bis hin zu erbitterten Rivalitäten zum ungeliebten Nachbarverein ist alles dabei, was zum Kreisklassenfußball dazu gehört.

Weitere Informationen:
Leseprobe
Radio-Vorstellung
Zeitungsbericht über das Buch
www.jonas-philipps.de
Jonas Philipps bei Facebook
J
Letzter Beitrag von  jonasphilipps81vor einem Jahr
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Jonas Philipps im Netz:

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Jonas Philipps?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks