Jonas Winner

 3,7 Sterne bei 1.200 Bewertungen
Autor von Murder Park, Die Party und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jonas Winner (©)

Lebenslauf

Jonas Winner wurde in Berlin geboren, wuchs in Rom und den USA auf, arbeitete auf dem Bau, am Fließband und als Nachtportier, studierte und schloss mit einer Promotion über Spieltheorie ab. Er drehte Reportagen fürs Fernsehen und schrieb Drehbücher für ARD, ZDF, Sat.1 und RTL. Seit 2011 Romane bei dtv, Droemer Knaur und Heyne. Besuchen Sie ihn auf jonaswinner.com und Facebook.

Botschaft an meine Leser

Hallo liebe LovelyBooks-Leserinnen und -Leser, 

freut mich sehr, dass Sie hier sind! Ich bin ein großer Freund dieser Plattform, auf der ich schon viele Aktionen rund um meine Thriller gemacht habe. Im Juni 2021 erscheint mein neuer Roman "Der Nachlass" bei Heyne. Melden Sie sich, wenn Sie eine Rezension, einen Social Media Beitrag oder dergleichen zu dem Buch machen möchten :) 

Herzliche Grüße, Ihr Jonas Winner

http://jonaswinner.com/

Alle Bücher von Jonas Winner

Cover des Buches Murder Park (ISBN: 9783453421769)

Murder Park

 (313)
Erschienen am 13.06.2017
Cover des Buches Die Party (ISBN: 9783453439184)

Die Party

 (276)
Erschienen am 09.09.2018
Cover des Buches Die Zelle (ISBN: 9783426512760)

Die Zelle

 (200)
Erschienen am 10.01.2016
Cover des Buches Der Nachlass (ISBN: 9783453440883)

Der Nachlass

 (173)
Erschienen am 14.06.2021
Cover des Buches Der Architekt (ISBN: 9783426512753)

Der Architekt

 (117)
Erschienen am 01.10.2012
Cover des Buches Davids letzter Film (ISBN: 9783423212601)

Davids letzter Film

 (24)
Erschienen am 01.01.2011
Cover des Buches Berlin Gothic (ISBN: 9783426513903)

Berlin Gothic

 (26)
Erschienen am 03.06.2013
Cover des Buches Berlin Gothic - Die versteckte Stadt (ISBN: 9783943542035)

Berlin Gothic - Die versteckte Stadt

 (11)
Erschienen am 22.09.2011

Videos

Neue Rezensionen zu Jonas Winner

Cover des Buches Die Party (ISBN: 9783453439184)
I

Rezension zu "Die Party" von Jonas Winner

Ein spannender Thriller
ineed_morebookshelvesvor 2 Tagen

Ich fand das Buch sehr spannend und bin beim Lesen sehr schnell voran gekommen. Die Figuren waren sehr interessant und man wusste zwischendrin überhaupt nicht, wer der Täter ist. Es hätte wirklich jeder sein können. Das hat mir gut gefallen. Der Autor hat es geschafft eine wirklich angespannte und unheimliche Atmosphäre zu schaffen. Auch der Perspektivwechsel zwischen den beteiligten Figuren hat mir gefallen. Die Kapitel waren kurz und so geschrieben, dass man förmlich durchs Buch geflogen ist.

Die Auflösung zum Ende fand ich allerdings nicht zu 100% plausibel für das was alles passiert ist.

Cover des Buches Die Party (ISBN: 9783453439184)
Arnnies avatar

Rezension zu "Die Party" von Jonas Winner

Was war denn das bitte ?
Arnnievor 3 Monaten

Brandon lädt seine alten Schulkameraden zu einer 80er Jahresparty ein, es soll eine Erinnerung an damals sein, wo alle noch gemeinsam was unternommen haben.

Was niemand der Gäste ahnt, ist das nur noch Einer lebend die Party verlassen wird!

Ein Buch, welches sich super spannend anhört, aber es überhaupt nicht ist, bis auf die letzten 50-70 Seiten!

Ich habe defintiv mehr erwartet, das Ende war ja, weiß auch nicht, an den Haaren herbei gezogen und unrealistisch.

Dazu kommt, dass man ständig einen Wechsel der Protagonisten hat und nicht mehr wirklich weiß, wer was macht und mit wem was zusammen hängt.

⭐️⭐️ schade aber ist leider so!

Cover des Buches Die Party (ISBN: 9783453439184)
Christina_Staudingers avatar

Rezension zu "Die Party" von Jonas Winner

5 Sterne für den Twist!
Christina_Staudingervor 6 Monaten

5 Sterne gibt es für den Plottwist, das tolle, spannungsgeladene Setting und die Idee, die zwar nicht gänzlich neu ist, aber großartig umgesetzt. Einziger Kritikpunkt, den ich habe: Die Sexualisierung an manchen Stellen im Buch war einfach unangebracht, unnötig und hat den Lesefluss unterbrochen. Ansonsten ein tolles Buch.

Gespräche aus der Community

Wir haben beschlossen in der INSIDER-Voting-Challenge zusammen "Murder Park" von Jonas Winner zu lesen. 

Wir beginnen am 01.09.2017 und lassen uns bis zum Ende des Monats Zeit, um es zu beenden. Rezensieren ist keine Pflicht, aber bei der Challenge erhält man ein Los dafür. 

Jeder liest mit seinem eigenen Leseexemplar, es gibt kein Buch zu gewinnen! 


Es kann natürlich jeder mitmachen, der Lust dazu hat, auch wenn er nicht bei der Challenge angemeldet ist.    

Vielleicht könnt ihr ne kurze Info geben, wann ihr mit Lesen anfangen wollt. Danke. 

Viel Spaß uns allen :)
26 Beiträge
Schrumpfis avatar
Letzter Beitrag von  Schrumpfivor 7 Jahren
Hallo ich hatte das Glück das Buch "Murderpark" von Jona Winner vom Heyne Verlag doppelt zu bekommen und würde jetzt gerne eines dieser Leseexemplare an jemanden weitergeben.

Bis Sonntag 14.05. habt ihr Zeit Euch zu bewerben und ich würde dann, das Buch unter diesen Lesern auslosen. Weil ich die  Portokosten selbst tragen muss, bitte nur Leser aus Deutschland.

Pflicht ist das ihr natürlich anschließend eine Rezension schreibt!!!!
38 BeiträgeVerlosung beendet
fredhels avatar
Letzter Beitrag von  fredhelvor 7 Jahren
Uuuups, so viele Glückwünsche. Ihr seid richtig lieb! Danke. Danke auch an Claudi für das Buch.
Hallo meine lieben Thriller-Fans!

Auf meinem Blog könnt ihr ein total tolles Interview mit Jonas Winner, dem Autor von "Die Zelle" lesen und im Zuge dessen darf ich euch 1 Exemplar seines Thrillers verlosen! :D Spitze, oder? 

Für das Interview und die Verlosung kommt ihr hier auf meinen Blog.

Bitte nehmt für die Verlosung ausschließlich per Kommentar über meinen Blog teil, nicht über LB. 

Ich hoffe, das Interview gefällt euch! Viel Spaß! :D
4 BeiträgeVerlosung beendet
Litiss avatar
Letzter Beitrag von  Litisvor 8 Jahren
Ja, ich finde sie auch super, gerade um Bücher loszuwerden, die andere Leute noch erfreuen könnten.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 1.380 Bibliotheken

auf 243 Merkzettel

von 19 Leser*innen aktuell gelesen

von 32 Leser*innen gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks