Neuer Beitrag

UlrikeHelmerVerlag

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Lest den Debütroman »Alle Farben der Nacht« von Jonas Zauels vor der Veröffentlichung! Für die Vorab-Leserunde verlosen wir 10 eBooks.

Zum Inhalt

Eine junge Frau namens Emilia irrt durch das Dunkel ihres Lebens – blind gegenüber Verlusterfahrungen, denen sie ebensowenig Macht über sich geben will wie den offensichtlichen Spuren erfahrener Missachtung. Sie trinkt viel, isst wenig, nimmt Drogen und erleidet schließlich einen schweren Unfall. Ihr Weg gibt allen Anlass zur Sorge – wäre da nicht Theo, der ihr wie ein Schatten folgt, die Richtung weist. Und wäre da nicht außerdem die Streunerin Rebecca, der Emilia sich langsam öffnen kann. Die beiden Freundinnen gehen mit einer Rockband auf Tour, verlieren und suchen sich. Allmählich wächst Vertrauen, verleugnete Erinnerungen kehren zurück ...
(Buchumfang: ca. 176 Seiten)

Leseprobe

Über Jonas Zauels

Jahrgang 1992. Er wuchs in einem Dorf im Kreis Ahrweiler bei Bonn auf. Neben dem Schreiben studiert er Germanistik und Philosophie und spielt Bass in einer Indie-Rock-Band.
Jonas Zauels wird an der Leserunde teilnehmen. Er freut sich auf Diskussionen, Fragen und Anmerkungen ;o)

So wanderst du in den Lostopf

Bewirb dich einfach indem du auf den blauen »Jetzt bewerben«-Button drückst und uns deine Meinung zu folgender Frage verrätst:

Wem kann man Probleme am besten anvertrauen: Freunden, dem Partner/ der Partnerin, der Familie oder am liebsten niemanden?

Wir bitten alle Gewinnerinnen und Gewinner um eine aktive Beteiligung und eine anschließende Rezension. Es wäre schön, wenn du bereits mindestens eine Rezension auf Lovelybooks verfasst hast.

WICHTIG: Du erhältst das Buch als eBook (ePub). Bitte nimm also nur an der Verlosung teil, wenn du über einen Reader verfügst (die Konvertierung ins mobi-Format (z.B. Kindle) geht zum Glück ganz einfach).


Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Glück!
Euer Ulrike Helmer Verlagsteam

Autor: Jonas Zauels
Buch: Alle Farben der Nacht
1 Foto

JonasZauels

vor 6 Monaten

Plauderecke

Liebe Lovelybooker,

mein Debüt "Alle Farben der Nacht" erscheint im März im Ulrike Helmer Verlag und Ihr habt die Chance, es schon vorab zu lesen, zu kommentieren, zu kritisieren und mit mir darüber zu reden.

Ich freue mich sehr über Eure Teilnahme und wünsche Euch ganz viel Glück bei der Verlosung!

Herzlichst
Jonas Zauels

Gretta

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Meiner Mama :)

Beiträge danach
59 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Kuhni77

vor 6 Monaten

Erster Leseabschnitt: Prolog - 5

Ich hatte erst einmal ziemliche Schwierigkeiten ins Buch zu kommen. Leider werde ich noch nicht so richtig warm mit dem Buch. Mich verwirrt es noch ziemlich.

Emilia tut mir wirklich leid. Sie muss wirklich einiges mit ihren jungen Jahren erleben. Man merkt wirklich wie zebrochen sie ist. Sie nimmt ihre Umwelt gar nicht so richtig war.
Theo ist immer an Emilias Seite. Mag er sie einfach nur, sind da vielleicht tiefere Gefühle oder macht er sich nachher Vorwürfe, dass er sie nicht vor dem Unfall schützen konnte.

Auch wenn ich noch nicht so wirklich warm mit dem Buch geworden bin, möchte ich trotzdem wissen, wie es mit Emilia weitergeht.

JonasZauels

vor 6 Monaten

Plauderecke

"Alle Farben der Nacht" ist ab heute überall erhältlich! (:

-> http://bit.ly/2lp2PJK

Kuhni77

vor 5 Monaten

Zweiter Leseabschnitt: 6 - 9

Ich habe festgestellt, dass ich dieses Buch nicht so schnell lesen konnte, wie andere Bücher. Wenn ich es in meinem normalen Tempo lese, dann verwirrt es mich viel zu sehr.

Der Schreibstil ist wirklich gut, aber oft bin ich auch total verwirrt. Emilia ist wirklich arm dran und bräuchte dringend Hilfe. Das Emilia schwanger war, konnte man sich vorher ja schon denken. Aber wie schlimm muss es sein, so in seiner Welt zu leben, dass man gar nichts mehr mitbekommt. Sie hat diese Schwangerschaft und das Kind ja total ignoriert. Emilia bräucht dringend Hilfe.

Aber ob Theo wirklich echt ist? Ich bin mir da auch nicht sicher.

Bei Rebecca, bzw. Becks, bin ich mir auch nicht sicher, welche Rolle sie spielt.

Kuhni77

vor 5 Monaten

Dritter Leseabschnitt: 10 - 18

Was ein Kapitel!
Hier fließt Realität und Phantasie so ineinander, dass man manchmal selbst nicht weiß, wo man sich gerade befindet. Das Buch fesselt auf jeden Fall, aber ich muss auch ehrlich sagen, dass es mir oft schwergefallen ist, es zu lesen. Was ist Realität? Was Traum? Theo ist auf jeden Fall ihre 2. Persönlichkeit. Und Becks? Was ist mit ihr? Ist sie überhaupt real?

Emilia bräuchte dringend Hilfe, aber keiner ist wirklich da, der ihr diese Hilfe anbietet.

Kuhni77

vor 5 Monaten

Letzter Leseabschnitt: 19 - Epilog
Beitrag einblenden

Das Ende erlärt einiges, aber lässt immer noch Fragen offen. Ein Buch welches man erst einmal sacken lassen muss. Es ist auf jeden Fall ein Buch, was man nicht einfach mal so nebenbei lesen kann.

Das mit der Blindheit hatte ich auch schon mal im Verdacht. Oder einfach, dass sie sehr Lichtempfindlich ist.

Zum Schluss hatte ich ja den Gedanken, dass nur die Rückblicke ihrer Vergangenheit echt waren und alles was sie nach dem Unfall erlebt hat, ihre Phantasie ist. Kann es vielleicht sein, dass sie in der Klinik ist und sich alles nur in ihren Träumen/ Tagträumen abspielt? Das Becks ihre Pflegerin ist?

Was ist Wirklichkeit und was ist Phantasie? Auch wenn es mir oft verwirrt hat, so ist dieses Buch wirklich sehr gut geschrieben. Der Leser wird mit gezogen in die Dunkelheit von Emilia, erlebt ihr Leben mit und weiß zum Schluss selbst nicht mehr was vielleicht nur ein Traum war.

Meine Rezi folgt die Tage. Danke das ich dieses Buch lesen durfte.

JonasZauels

vor 5 Monaten

Letzter Leseabschnitt: 19 - Epilog
Beitrag einblenden
@Kuhni77

Danke für Deine interessanten Ansätze!
Ich bin schon sehr gespannt auf Deine Rezension! (:

Kuhni77

vor 5 Monaten

Rezensionslinks

Hier dann auch meine Rezi. Vielen lieben Dank das ich diesen Roman kennenlernen durfte.
https://www.lovelybooks.de/autor/Jonas-Zauels/Alle-Farben-der-Nacht-1429708554-w/rezension/1437763519/

Auch auf unserem Blog (inkl. FB- und Twitterseite), wasliestdu und amazon

http://nichtohnebuch.blogspot.de/2017/03/alle-farben-der-nacht.html

Neuer Beitrag