Jonathan Ames Henry und Louis

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Henry und Louis“ von Jonathan Ames

Sexualität, Witz, großes Erzähltalent und überraschend zarte Eleganz - ein betörender moderner Bildungsroman! Louis Ives ist elegant gekleidet, romantisch veranlagt, eine Figur wie bei Fitzgerald. Allerdings hat er eine Vorliebe für Frauenkleider. Und als er eines Tages mit dem Büstenhalter einer Kollegin erwischt wird, verliert er seine Stelle als Lehrer.§Henry Harrison ist ehemaliger Schauspieler, brillanter, aber erfolgloser Dramatiker und in die Jahre gekommener Gigolo.§Die zufällig zustandegekommene Wohngemeinschaft dieser zwei Gentlemen, die beide etwas zu altmodisch für ihre Zeit sind, entwickelt sich zu einer wunderbaren Freundschaft, die an Harold und Maude erinnert. Henry und Louis führen einen ungeheuer liebenswürdigen Überlebenskampf im Moloch New York, und Ames hat mit seinen zwei Helden ein großartiges Buch über Freundschaft, das Abenteuer von Sexualität und die große Stadt am Hudson River geschrieben.

Stöbern in Historische Romane

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen