Jonathan Bach Möwenschwingen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Möwenschwingen“ von Jonathan Bach

Fesselnd und eindringlich berichtet Jonathan Bach, Sohn von Richard Bach und benannt nach seines Vaters berühmtesten Werk, 'Die Möwe Jonathan', über seine schwierige Kindheit und Jugend als 'Scheidungsopfer', nachdem Richard Bach Frau und sechs Kinder verlassen hatte. Er erzählt von dem Leben der Familie ohne den Vater, der Arbeit der Mutter als Pilotin von Kleinflugzeugen, ihrer Wiederverheiratung und den daraus resultierenden Spannungen, dem tragischen Tod seiner Schwester.§'Möwenschwingen' ist das Dokument eines Heranwachsenden, der seine Vergangenheit akzeptieren und seinen Vater peu a peu begreifen lernt. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Didonia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen