Chinas Weg in die Moderne

von Jonathan D Spence 
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Chinas Weg in die Moderne
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Chinas Weg in die Moderne"

Nach Jahren der Isolation ist China auf der internationalen Bühne von Politik und Wirtschaft nun wieder unübersehbar präsent. Auf den westlichen Betrachter wirkt der riesige Staat gleichwohl noch immer rätselhaft und unberechenbar, und wer das heutige China mit all seinen Spannungen, Hoffnungen und Krisen besser verstehen will, muß wissen, wie präsent die Vergangenheit im Reich der Mitte ist. Über vierhundert Jahre hinweg, vom Niedergang der Ming-Dynastie (1368-1644) und dem Beginn der Fremdherrschaft der Mandschu (1644-1911) bis zur gewaltsamen Niederschlagung der Demokratiebewegung von 1989 und den unaufhaltsamen Veränderungen im Lande vor allem nach dem Tod Deng Xiaopings 1995, spürt Spence den ganz eigenen Gesetzen und Mustern nach, die Chinas andauernde Suche nach sich selbst und seinem Platz in der Welt von heute so entscheidend prägen. Mit erzählerischer Brillanz und großer Gelehrsamkeit spannt er dabei nicht nur einen weiten historischen Bogen, sondern hält seinen Blick immer auch auf die handelnden Menschen und ihre Schicksale gerichtet und ermöglicht somit wertvolle Einblicke in eine uns fremde Mentalität.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423307956
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:1014 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:01.04.2001

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks