Die Unruhezone

von Jonathan Franzen 
3,6 Sterne bei47 Bewertungen
Cover des Buches Die Unruhezone (ISBN: 9783644010512)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ElyseoDaSilva
vor 4 Jahren

Jonathan Franzen über Jonathan Franzen. Für die, die ihn schätzen, ein Muss.

Alle 47 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Unruhezone"

Franzen über FranzenIn «Die Unruhezone» erzählt Jonathan Franzen von den Peanuts als kindlicher Ersatzfamilie, seiner Angst vor Urinalen und Duschkabinen, von Vögeln, dem Leben und der Liebe. Zwischen komisch-trotziger Selbsterfahrung und Empathie oszillierend, zeichnet er das Porträt einer amerikanischen Mittelstandsfamilie und eines Menschen in seiner Zeit. «Ein wunderbares, zutiefst persönliches Erinnerungsbuch.» (TIME)«Glänzend erzählt und mitunter recht schamlos.» (Der Spiegel)«‹Die Unruhezone› ist ein ganz und gar ungewöhnliches, persönliches Bekenntnisbuch, mit allem Mut zum Pathos, der ganzen Schamlosigkeit des Künstlers, immer politisch, immer engagiert und wahr». (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)«Mit ‹Die Unruhezone› hat Jonathan Franzen ein Buch der Freiheit zur Unvollkommenheit geschrieben. Wer mit Franzen über Franzen lacht, kann gar nicht anders: Immer lacht er auch über sich selbst.» (Die Welt)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783644010512
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:256 Seiten
Verlag:ROWOHLT E-Book
Erscheinungsdatum:02.05.2011
Das aktuelle Hörbuch ist am 21.03.2007 bei Argon Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne19
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks