Jonathan Freedland

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Jahr der Rache

Bei diesen Partnern bestellen:

Intervention

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • tödliche geheimnisse und psychologische kriegsführung: ein veteran sucht seine familie

    Intervention

    Buecherspiegel

    26. July 2015 um 11:47 Rezension zu "Intervention" von Jonathan Freedland

    Der Thriller von Jonathan Freedland „Intervention“ hat es in sich. Die in der Zeit 1936 und 1940 spielende Geschichte besticht durch seine vielen belegten Zitate und Begebenheiten dieser Kriegsjahre. Aber nun erst mal zum Inhalt. Ein während des Spanienkrieges schwer verwundeter Wissenschaftler aus Oxford vermisst Frau und Kind. Wo sind sie hin, hat sie ihn wirklich verlassen? Und warum? Fiel sie einem Verbrechen zum Opfer? Aber warum hinterlässt sie einen Brief mit den einzigen drei Worten „Ich liebe Dich“? James Zennor, ...

    Mehr
  • gutes Gesamtpaket

    Intervention

    loewe

    18. April 2014 um 14:05 Rezension zu "Intervention" von Jonathan Freedland

    Verlagsinfo, Klappentext “1940: Europa befindet sich im Krieg. Eines Morgens macht der junge Wissenschaftler James Zennor in Oxford eine schreckliche Entdeckung: Seine Frau und sein kleiner Sohn sind verschwunden. Urplötzlich und ohne jede Erklärung. Wurden sie entführt? Oder gar ermordet? Verzweifelt beginnt James nach ihnen zu suchen. Doch wen er auch fragt, er erhält keine Antwort. Eine mysteriöse Spur führt ihn schließlich in das noch neutrale Amerika, an die mächtige Eliteuniversität Yale. Und dort, im Forschungszentrum der ...

    Mehr
  • Geheime Elite-Forschungen

    Intervention

    michael_lehmann-pape

    10. March 2014 um 10:54 Rezension zu "Intervention" von Jonathan Freedland

    Geheime Elite-Forschungen Nicht nur die Machthaber des dritten Reiches gingen in den Jahren kurz vor und zu Anfang des zweiten Weltkrieges bereits sehr geheimen und nicht sonderlich moralischen Forschungen nach, auch auf vor allem amerikanischer Seite gab es Haltungen im Verborgenen, die für deutlichen Aufruhr gesorgt hätten, wären sie öffentlich bekannt geworden. Forschungen, ein geheimes Projekt, dem der Psychologie-Professor James Zennor in Oxford eher ungewollt und durch ein schmerzhaftes „Liebeserleben“ auf die Spur kommen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks