Jonathan Freyer Allahs Trojanische Pferde

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Allahs Trojanische Pferde“ von Jonathan Freyer

Durch unterschiedliche aber ähnlich leidvolle Schicksale verbunden begegnen sich Rahman, der charismatische Sohn eines afghanischen Opiumbauern und Yasin, der introvertierte Sohn eines syrischen Gewürzhändlers in einem türkischen Flüchtlingslager. Von dort aus machen sich fortan beide gemeinsam begleitet durch ein paar Gefolgsleute Rahmans auf die beschwerliche Reise über die Balkanroute nach Deutschland. Schnell wird Yasin klar, dass nur er tatsächlich auf der Flucht vor Krieg und Elend ist. Für Rahman hingegen, der bereits als Führungskader des Islamischen Staates in Syrien und dem Nordirak gegen die Ungläubigen gekämpft hat, ist diese Reise keine Flucht. Er ist unterwegs auf einer heiligen Mission, die Europa in ihren Grundfesten erschüttern soll. Sein Auftrag hat nichts Geringeres zum Ziel, als die Trojanischen Pferde Allahs, die schlafenden Muslime in Deutschland und allen angrenzenden Ländern Zentraleuropas zu erwecken.
Hin und hergerissen zwischen Zorn und Zaudern, Wut und Werten in den Fluten der gegensätzlichen Strömungen einer aus den Fugen geratenen Welt wanken die beiden Freunde zwischen Liebe und Verderben. Auch wenn der Islamische Staat territorial besiegt zu sein scheint, hat die eigentliche Schlacht um die Herzen der Menschen erst begonnen.

Stöbern in Romane

Eine bessere Zeit

Leider konnte ich auch nach 550 Seiten nicht mit Miquel Gensana und seiner Familiengeschichte warm werden.

Ulf_Borkowski

Schwestern für einen Sommer

Ein unterhaltsames und auch ein wenig nachdenklich machendes Buch über Krisen und Freuden innerhalb einer Familie. Einfach schön!

carathis

Das Meer so nah

Wunderbar melancholische Geschichte über Lucys Suche nach ihrem unbekannten Vater, ein verrückten rRoadtrip, der immer weitere Kreise zieht

hasirasi2

Die andere Schwester: Roman

Eine Geschichte über zwei Schwestern und über Vertrauen und Vergeben

momomaus3

Fische

Eine schwindelerregende Geschichte über die Sucht nach Liebe, Anerkennung, Bestätigung.

BirPet

Wenn Martha tanzt

Liest sich schön, mir hat es gefallen!

Mira20

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks