Die Glückshypothese

Cover des Buches Die Glückshypothese (ISBN:9783867310963)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Glückshypothese"

Sinn und Glück im Leben zu finden ist keine Glückssache – Sie können etwas dafür tun! Jonathan Haidt zeigt Ihnen, worauf es dabei ankommt und wie Sie Ihr Denken, Ihre Beziehungen und Ihre Arbeit als Quellen für Ihr persönliches Lebensglück nutzen können.
Also nur ein weiteres Buch mit platten Glücksrezepten nach dem Motto „Man nehme.?“ – Nein! Dieser Autor ist ein Glücksfall:

• Er schöpft aus einem riesigen Wissensschatz und kennt die Weisheitslehren der Antike ebenso gut wie die Studien der modernen Glücksforschung. Hier zieht er das Fazit aus den Erkenntnissen von Historikern, Philosophen und Schriftstellern, von Biologen, Psychologen und Gehirnforschern.
• Jonathan Haidt vereint die gründliche Recherche und Kritik des Wissenschaftlers mit dem Betrachten eigener Erfahrungen und der Ableitung praktischer Lebenshilfe und Orientierung. Ein genialer Schreiber, der auch Schwieriges eingängig formuliert, mit alltäglichen, lebendigen Beispielen. Er macht nachdenklich und vermittelt Ihnen Ideen, die Ihr Leben verändern könnten – hin zum Glück.
• So spannend und manchmal so witzig und humorvoll schreibt dieser Psychologieprofessor, dass Sie das Buch nur ungern aus der Hand legen und es am liebsten in einem Zug zu Ende lesen würden. Er formuliert oft so spielerisch leicht, als säße er Ihnen im Sessel gegenüber und erzählte von seinen Reiseabenteuern. Und tatsächlich berichtet er von dem Abenteuer, für sich selbst ein glückliches Leben zu gestalten.
Jonathan Haidt nimmt Sie mit auf die faszinierende Suche nach dem Geheimnis des Glücks, nach all seinen Wurzeln und Facetten. Kommt Glück von außen oder von innen? Ist es das Ergebnis moralischen Verhaltens oder nur das Produkt einer Hormonausschüttung? Haidt findet mit traumwandlerischer Sicherheit zu ausgewogenen Urteilen und inspiriert Sie zu einer neuen Sicht auf das eigene Leben.
Das ganz andere Glücksbuch, ein Buch mit Tiefgang, das schon beim Lesen Glücksgefühle weckt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783867310963
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:368 Seiten
Verlag:VAK
Erscheinungsdatum:20.10.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks