Neuer Beitrag

JonathanLerros

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo an alle Historienfans,

weil  ich noch einen Stapel von Leseexemplaren zur Verfügung habe, möchte ich zum zweiten Mal eine Leserunde zu meinem Historienroman "Die Überlebenden von Sagunt" ins Leben rufen.

Es muss ja nicht immer Mittelalter sein! Der Roman ist der Auftakt einer neuen Reihe: Hannibal, der größte Feldherr der Antike, bringt das aufstrebende Rom an den Rand des Untergangs. Unsere Welt sähe heute anders aus, wäre er erfolgreich gewesen.
Aber es gibt nicht nur Kämpfe und Schlachten in dem Buch, natürlich kommen auch die Gefühle nicht zu kurz  - wie könnte es auch sonst sein? ;-)

Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr auch zeitnah mit der Lektüre beginnen könnt, sprich Mitte November. Auf Wunsch bekommt ihr das Buch auch als Epub.
Da Amazon-publishing mein Verlag ist, bitte ich, eure Rezensionen später zudem bei amazon zu veröffentlichen.

Herzliche Grüße und vielleicht bis bald,
Jonathan Lerros


Autor: Jonathan Lerros
Buch: Die Überlebenden von Sagunt

tenchy

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo :)

Oh wie genial, ein Roman aus der Antike. Ich finde davon gibt es viel zu wenig! Bin durch LB auf den Roman und die Leserunde gestoßen und war gleich von der Geschichte fasziniert :-)
Bisher habe ich nur etwas über das römische Reich gelesen, würde aber auch gern viel mehr über andere Seite der Medaille erfahren. Die Karthager waren mit sicherheit genauso faszinierend wie die Römer!

Sehr gerne würde ich an der Leserunde teilnehmen. Jetzt wo das Wetter immer trister wird ist solch ein Werk genau das richtige für gemütliche Couchtage mit Kaffee und einem guten Buch :)

Ganz liebe Grüße
Nina

Filzblume

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da springe ich gleich in den Lostopf. Aus dieser Zeit habe ich lange nichts gelesen, stimmt, und es muss nicht immer das Mittelalter sein...
Es ist sicher schwierig mit der Recherche, denn die Quellen sind sicher dürftig, deshalb bin ich gespannt auf den Roman.

Beiträge danach
142 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kabalida

vor 11 Monaten

Kapitel 17 - Ende
Beitrag einblenden

Tolles Ende! Ich hoffe auf eine Fortsetzung. Ich hoffe aus Salicar und Eirene wird noch ein Liebespaar. Ich fand Reza von Anfang an verdächtig und finde es für Kimon sehr schade, dass sie ihn sozusagen ausgenutzt hat, auch wenn ihre Gefühle für ihn echt waren. Mir gefällt sehr, wie Hannibal dargestellt wird.

kabalida

vor 11 Monaten

Fazit / Rezension

Danke, dass ich das Buch lesen und an der Leserunde teilnehmen durfte. Ich bin sehr begeistert von dem Roman.
Hier ist meine Rezension :
https://www.lovelybooks.de/autor/Jonathan-Lerros/Die-%C3%9Cberlebenden-von-Sagunt-1279504580-w/rezension/1402890173/

Erdbeerelfe1203

vor 11 Monaten

Prolog - Kapitel 8
Beitrag einblenden

Etwas skeptisch war ich schon als ich diesen Roman begonnen habe. Würde mich die Reise in die Antike ansprechen oder würde ich eine Enttäuschung erleben.

Doch nachdem ich die nun die ersten Kapitel gelesen habe, bin ich begeistert. Man erhält erste Einblicke in die Geschichte der Antike und erlebt eine interessante Geschichte. Die unterschiedlichen Charaktere sind vom Autor toll herausgearbeitet wurden. Sein Schreibstil gefällt mir sehr gut.

Ich bin gespannt wie sich die verschiedenen Figuren entwickeln werden und möchte noch mehr über das Leben in der Antike erfahren.

Erdbeerelfe1203

vor 11 Monaten

Kapitel 9 - Kapitel 16
Beitrag einblenden

Nach wie vor finde ich den Schreibstil sehr angenehm. Wie viele andere hier bin auch ich der Meinung, dass in diesem Abschnitt wenig geschieht, was die unterschiedlichen Beziehungen der Protagonisten betrifft. Doch der Autor gibt einen angemessenen Überblick über das Gesamtgeschehen. Alles wirkt flüssig und weiterhin spannend.

Erdbeerelfe1203

vor 11 Monaten

Kapitel 17 - Ende

Ich habe den Roman nun beendet und finde es schade, dass die Geschichte vorbei ist. Die Charaktere von Eirene und Kimon fand ich toll herausgearbeitet und durch das offene Ende bleibt für mich die Hoffnung auf eine baldige Fortsetzung.

Alles in allem ein gelungenes Buch, welches für mich viele Aspekte vereint, um ein interessanter historischer Roman zu sein.

JonathanLerros

vor 11 Monaten

Fazit / Rezension

Hallo allerseits,
auch wenn die letzten Rezensionen auf sich warten lassen, möchte ich mich an dieser Stelle bei allen TeilnehmerInnen der Leserunde herzlich bedanken. Ich wünsche euch allen ein gesundes, gutes und erfolgreiches Jahr 2017.
Liebe Grüße,
Jonathan

Pinoca

vor 11 Monaten

Fazit / Rezension
@JonathanLerros

Für dich auch ein erfolgreiches Jahr 2017 - auf das du uns viele neue Bücher schreibst! 🥂

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks