Jonathan Schell The Fate of the Earth and the Abolition

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Fate of the Earth and the Abolition“ von Jonathan Schell

Now combined in one volume, these two books helped focus national attention in the early 1980s on the movement for a nuclear freeze. The Fate of the Earth painted a chilling picture of the planet in the aftermath of a nuclear holocaust, while The Abolition offered a proposal for full-scale nuclear disarmament. With the recent tensions in India and Pakistan, and concerns about nuclear proliferation around the globe, public attention is once again focused on the worldwide nuclear situation. The author is at the forefront of the discussion. In February 1998, his lengthy essay constituted the centerpiece of a special, widely distributed issue of The Nation dealing with the nuclear arms race. The relevance of his two books for today's debates is undeniable, as many experts assert that the nuclear situation is more dangerous than ever.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen