Revolutionen auf dem Rasen

von Jonathan Wilson 
4,3 Sterne bei7 Bewertungen
Revolutionen auf dem Rasen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

melvils avatar

Wollte das Buch eigentlich während der WM zu Ende lesen, war mir aber dann doch zu personenbezogen für eine Taktikgeschichte.

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Revolutionen auf dem Rasen"

Warum spielen die Engländer so gern Kick-and-rush? Wer erfand den Totaalvoetbal? Und warum hasst ausgerechnet Pep Guardiola Tiki-Taka? In seiner fesselnden Geschichte der Fußballtaktik durchleuchtet Jonathan Wilson die Entwicklung des Spiels: von den chaotischen Anfängen in England bis zum Hochgeschwindigkeitsspiel von heute. Dabei erinnert er an große Trainer und Spieler, die immer wieder den Fußball revolutionierten und ihm mit Innovationen wie dem „W-M-System“, dem „Riegel“ und der „Raute“ völlig neue Dimensionen eröffneten.
In dieser überarbeiteten und erweiterten Neuauflage hat Wilson seine Darstellung nun um die taktischen Entwicklungen der letzten 20 Jahre speziell in Deutschland ergänzt: von Ralf Rangnick über Jürgen Klopp bis Julian Nagelsmann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783730704226
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:608 Seiten
Verlag:Die Werkstatt
Erscheinungsdatum:10.10.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Celtics avatar
    Celticvor 7 Jahren
    Rezension zu "Revolutionen auf dem Rasen" von Jonathan Wilson

    Sehr detailliert geschrieben und verständlich gemacht. Gleichzeitig gelesen zusammen mit einem Buch wie z.B. "Die 100 besten (Fußball-)Spiele aller Zeiten" ergibt das ein Gesamtpaket, dass einem zum Fachmann in Sachen Fussball und Taktikgeschichte macht. Bin selber erstaunt, dass man als praktische Sportbanause ein so guter Fussballer werden kann:-)

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    KingDoms avatar
    KingDomvor 7 Jahren
    Rezension zu "Revolutionen auf dem Rasen" von Jonathan Wilson

    Jonathan Wilson entführt den Leser in seinem Buch in die lange Geschichte des Fußballs - von seinen wilden, teils chaotischen Anfängen bis in die heutige, hochprofessionelle Zeit. Vor allem die Entwicklung der Taktik steht dabei im Vordergrund und wird (auch durch Manschaftsaufstellungs-Abbbildungen veranschaulicht) bis ins kleinste Detail und verständlich beleuchtet. So erfährt man z.B. welche Vor- und Nachteile die jeweiligen Systeme haben und wie sich das gesamte Spiel im Laufe der Jahrzehnte verändert hat. Auch ich als Fußballfanatiker habe während der Lektüre viel Neues über die Feinheiten dieses großartigen Sports erfahren und fühlte mich trotz der ganzen Theorie nie gelangweilt... Völlig zu Recht wurde der Titel in England als "Fußballbuch des Jahres" ausgezeichnet. Für alle Fußballfans und Taktifreunde ein absolutes Muss!

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    melvils avatar
    melvilvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Wollte das Buch eigentlich während der WM zu Ende lesen, war mir aber dann doch zu personenbezogen für eine Taktikgeschichte.
    Kommentieren0
    H
    Heldtfanvor 2 Jahren
    Dave87s avatar
    Dave87vor 4 Jahren
    Isabel72s avatar
    Isabel72vor 5 Jahren
    Toaztys avatar
    Toaztyvor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks