Jonna Struwe

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Die kleine Omi.

Lebenslauf von Jonna Struwe

Jonna Struwe, 1973 in Marburg an der Lahn geboren, studierte Politikwissenschaft und Publizistik, weil sie neugierig auf die Welt ist und das Schreiben liebt. Sie war schon in fünf Bundesländern, Frankreich und England zu Hause und lebt heute mit Mann, zwei Kindern und zwei Hasen in Stuttgart. "Die kleine Omi" ist ihr Debüt als Kinderbuchautorin.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jonna Struwe

Cover des Buches Die kleine Omi (ISBN:9783748110255)

Die kleine Omi

 (1)
Erschienen am 11.02.2019

Neue Rezensionen zu Jonna Struwe

Neu

Rezension zu "Die kleine Omi" von Jonna Struwe

Omi Geschichten
mama_liestvorvor einem Jahr

Max und Lena lieben DIE KLEINE OMI , auch wenn sie nicht ihre richtige Oma ist ,denn die wohnt leider nicht in der Nähe von Lena und Max.Die beiden nennen ihre Nachbarin kleine Omi, weil sie so klein ist ,so das sie kaum übers Autodach schauen kann.Lena und Max sind sehr oft bei der kleinen Omi zu Besuch, denn Sie hat immer Zeit für die Beiden .Die Geschwister erzählen ihr viele Alltagsgeschichten von der Schule,Freunden und Familie.Die kleine Omi kann fabelhaft zuhören und dabei erzählt sie auch viele schöne Geschichten aus ihrer Kindheit. Mit ihrer Schwester hat die kleine Omi viel erlebt und Lena und Max lieben die spannenden, strengen aber auch wunderschönen Kindheitsgeschichten von ihr...
Eine zauberhafte Vorlesegeschichte von Jonna Struwe mit wundervollen Illustrationen von Beatrice Confuss. Eine Geschichte für jung und alt , die uns erinnern möchte ,wie wichtig die Begegnung und das Zusammenhalten der jüngeren Generation zur älteren ist . Max und Lena hören gerne zu, wenn Omi von den alten Zeiten erzählt und dann sind ihre kleinen Alltagsproblemchen halb so schlimm.
Von mir eine hunderprozentige Buchempfehlung .Ein ganz Besonderes Buch ,das in keinem Kinderbuchregal fehlen sollte.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks