Jools Oliver Familienalbum

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Familienalbum“ von Jools Oliver

Jamie Oliver bekommt Konkurrenz von seiner Frau Jools. Sie hat Ihr Baby-Tagebuch geschrieben und lässt teilhaben an der Schwangerschaft und dem ersten Jahr mit ihren Kindern. Jools ist mit Daisy und Poppy gern und glücklich zu Hause und wollte nie etwas anderes. Zwar fliegen Jamies geröstete Hühnchen in aufgesperrte Kindermäuler, doch auch in dieser prominenten Familie geht es nicht ohne Windelstapel und Wutanfälle. Herrlich ungeschönt, super ehrlich und sehr komisch, mit vielen Fotos, praktischen Tipps und Rezepten aus dem Hause des englischen Kultkochs.

Ganz toll geschriebenes Buch von Jamies Frau Jools

— S_Elena

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kult Buch für alle jungen Muttis!

    Familienalbum

    S_Elena

    16. July 2015 um 22:37

    Jools fand ich schon in ihren kurzen Auftritten in Jamies Show ziemlich symphatisch. Und durch dieses Buch wird es mehr und mehr bestätigt! Ich war selbst schwanger, als ich das Buch las, und kann so viel, was sie schreibt nachvollziehen. Und es ist schön zu wissen, dass es so vielen anderen und auch "Promis" ähnlich geht. Das Buch ist super geschrieben: Jools kommt einem schon bald wie eine Freundin vor, die Anekdoten erzählt und Tipps gibt. Sie schreibt so super locker und es macht einfach nur sehr viel Spaß zu lesen und die doch sehr privaten Fotos zu betrachten. Leider ist die deutsche Übersetzung nicht annährend so genial wie das Original - dafür müsste ich fast einen Stern abziehen, was ich mir aber verkneife. Interessant ist auch der Anhang: schöne Rezepte, die Kids lieben. MIt dem Glossar kann man teils gut was anfangen (Erklärungen zu speziellen Untersuchen etc.), nur die Shopping und Internettipps beziehen sich logischerweise auf England und sind für uns relativ unbrauchbar. (es sei denn, man ist öfter mal in UK) Eine aboslute "Pflichtlektüre" für Schwangere und auch junge Mütter!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks