Jordi Sierra i Fabra Gauditronix

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gauditronix“ von Jordi Sierra i Fabra

Albraum oder Wirklichkeit? Ein Thriller um Vergangenheit und Zukunft London 2015: Nacht für Nacht wird Hiro von entsetzlichen Albträumen geplagt. Er bewegt sich durch verschachtelte Gänge, kämpft gegen Drachen und Schlangen und begegnet am Ende immer dem Mann ohne Gesicht. Hiro ist verzweifelt, aber weder die Ärzte noch seine Eltern oder seine Freundin Penny können die Träume verscheuchen, und auch die Kampfkunst Aikido, die er perfekt beherrscht, ist ihm keine Hilfe. Da sieht Hiro im Fernsehen zufällig einen Bericht über die Bauten des den Architekten Gaudi und erkennt die Welt seines Traumes wieder. Eine unglaubliche Geschichte beginnt, die ihn tief in seine Vergangenheit führt. Denn das Rätsel um seine Herkunft ist der Schlüssel für seine Albträume … Ein faszinierender Mix aus Science Fiction, fernöstlicher Kampfkunst und der Welt der Online-Spiele. Atemlos spannend, rätselhaft und fantasievoll!

Hervorragendes, spannendes Jugendbuch. Es verbindet Kunst und Kampfkunst sowie reale und virtuelle Welt.

— samea

Spannend, interessante Idee, gut gelungen.

— Federzauber

War ja zuerst skeptisch wegen des Titels, aber es ist ein wirklich gutes Buch.

— Jaccinda

Stöbern in Jugendbücher

PS: Ich mag dich

Unfassbar süß und ein echter Gute-Laune-Macher!!!

summercat03

Die drei Opale - Über das tiefe Meer

Fantasievoll, zum Träumen...

loly6ify

Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen

…… wunderschönes Cover<3 ......

Buch_Versum

Palast der Finsternis

Endlich mal wieder (Jugend-)Fantasyliteratur ohne, dass der Inhalt vom großen "Ro"(mantasy) überlagert wird!

Judith_Ick

Cloud

erst schleppend, am Ende dann doch recht spannend und beängstigend

Judith_Ick

Fanatisch

Trotz anfangs langatmiger Handlung ein spannender Schluss!

franzii_04

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Das Bücherhaus" von Tom Burger

    Das Bücherhaus

    ChattysBuecherblog

    Keine Leserunde!!! SUB-Abbau und/oder Verlags-Challenge 2016 Ich habe mich entschlossen im Jahr 2016 eine ganz besondere Challenge durchzuführen. Da meine bevorzugten Genre regionale Krimis und historische Romane sind, finde ich beim Gmeiner Verlag immer etwas (sehr zum Leidwesen meines SUB) Um dem etwas entgegen zu wirken, werde ich ab 2016 meine eigene Challenge veranstalten. Wie soll das Ganze ablaufen? Ich beginne ab KW 1/2016 wöchentlich ein Buch zu lesen, dass zum jeweiligen, ausgelosten,  Thema passt. Wer möchte, darf sich mir gerne mit seinem eigenen bevorzugten Verlag oder seiner Buchauswahl des SUBs anschließen. Soll heißen, es ist nicht notwendig ausschließlich Bücher eines einziges Verlages zu lesen. Das Ganze hat auch keinen Wettkampfcharakter, sondern dient lediglich dem eigenen SUB-Abbau. Ich werde jede Woche mein gelesenes Buch, sofern Printausgaben und Verschenktauglich, auf meinem Blog verlosen. http://chattysbuecherblog.blogspot.de

    Mehr
    • 393
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks