Jorge Amado Zwei Geschichten von der See

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwei Geschichten von der See“ von Jorge Amado

Zwei Meisterwerke des großen brasilianischen Erzählers Jorge Amado: bunt, lebensprall, anarchisch›Zwei Geschichten von der See‹ präsentiert zwei der berühmtesten Werke Jorge Amados: die Erzählung ›Der Tod und der Tod des Quincas Wasserschrei‹ in neuer Übersetzung und den Roman ›Die Abenteuer des Kapitäns Vasco Moscoso‹. Jorge Amados Helden erträumen sich ihr Leben. In der anständigen Bürgergesellschaft Brasiliens wird es ihnen zu eng, es zieht sie aufs Meer, und solange das nicht zu haben ist, in die Bars und Spelunken an der Küste, in denen reichlich Seemannsgarn gesponnen wird. Vasco Moscoso sticht schließlich in See, Quincas Wasserschrei verlegt nur einen seiner Tode dorthin. Beide aber werfen die Frage auf: Worin liegt die Wahrheit eines gelebten Lebens, in unseren Tagen oder in unseren Träumen?

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Der Sommer der Inselschwestern

Ein leichter Roman, der einen verzaubert.

Sarah_Knorr

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen