Jorge Bucay Dejame Que Te Cuente/ Let Me Tell You a Story

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dejame Que Te Cuente/ Let Me Tell You a Story“ von Jorge Bucay

Einer, dem das Leben bisweilen ziemlich kompliziert vorkommt ist Demian. Weil der neugierige junge Mann auf seine vielen Fragen allein keine Antworten findet, geht er zu Jorge, dem Psychotherapeuten, der für alles eine Erklärung hat. Zusammen trinken sie Tee, und Jorge erzählt Demian bei jedem Besuch eine passende Geschichte zu dessen aktueller Befindlichkeit: Sagen aus der klassischen Antike, Sufi-Gleichnisse, sephardische Legenden, Zen-Weisheiten oder Märchen aus aller Welt. Und wenn Jorge mal keine passende Geschichte in seinem großen Fundus parat hat, dann erfindet er eben selbst eine.§Leichtfüßige und witzige, lehrreiche und unterhaltsame Geschichten über das Leben, die uns ganz nebenbei helfen, uns selbst besser zu verstehen.

Stöbern in Historische Romane

Marlenes Geheimnis

Hier erlebt man Geschichte, die zu Unrecht nahezu vergessen ist. Ein Buch, das berührt und bewegt. Ich kann nur sagen: Liest selbst!

tinstamp

Edelfa und der Teufel

Ungewöhnlicher historischer Roman, der im Piemont des 16. Jahrhunderts spielt - auch Fantastisches wie der Teufel fehlt nicht.

Rufinella

Agathas Alibi

Im Stil eines Agatha Christie-Romans geschrieben, leider ohne den Charme des Originals

Yolande

Games of Trust

Unerträglich

Asbeah

Der Preis, den man zahlt

50er-Jahre-Männer-Phantasie mit gewissenlosem Agent ohne Überzeugungen, der plötzlich sein Gewissen entdeckt, warum auch immer

StefanieFreigericht

Das Fundament der Ewigkeit

Historische Fakten und Fiktion bilden eine gewohnt meisterhafte Erzählung, die allerdings eine Weile braucht, um dann gänzlich zu fesseln.

Ro_Ke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen